Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Anspruchsvolle aber wahnsinns Rundtour mit sehr grossem Singletrail Anteil. Highlight ist der 14km Singletrail von der Furcletta nach Arosa.
Die Tour startet bei der Talstation Rothorn. Von da aus geht's bequem mit der Rothornbahn 1 und 2 auf den Rothorngipfel. Nun geht's los, auf dem technisch anspruchsvollem Singletrail geht's Richtung Alp Sanaspans. Kurz bevor man die Alp erreicht, biegt links der Wanderweg Richtung Culmet/Furcletta ab. Von dieser Abzeiwung an heisst es gut 1.5h Bike tragen und schieben. Der höchste Punkt ist auf dem Culmet erreicht, die Aussicht belohnt den schweisstreibenden Aufstieg. Von da geht's nochmals ein paar Höhenmeter runter bis der letzte Aufstieg zur Furceletta ansteht. Dieser ist nach ca 20 Minuten bezwungen und das erste Etappenziel ist erreicht. Vor einem liegt das traumhafte Welschtobel. 14km flowiger, teilweise schottriger Singletrail wartet auf einen. Das nächste Ettapenziel ist bei der Isla in Arosa erreicht. Von da geht's gemütlich auf der Strasse hoch nach Arosa und zur Talstation vom Hörnli Express. Die Bahn bringt einen bequem aufs Hörnli. Von da geht's entweder bequem mit der Urdenbahn übers Urdental oder mit dem Bike auf dem Wanderweg zum Urdenfürggli. Vom Urdenfürggli geht's zuerst auf der Bike Attack Strecke (Nr. 611) richtig Scharmoin. Nach der Mottahütte geht's nun rechts Weg auf den steilen, sehr anspruchsvollen Signletrail richtung Parpan und Canols. Alternativ kann auch via Scharmoin und Bikepark nach Canols gelangen.


Variante(n)

Variante A: Aufstieg über Alvaneu (27 km/1400 hm).


Hinweis(e)

Die Tour befindet sich teilweise im hochalpinen Gelände, teilweise mit Absturzgefahr. Gutes Fahrkönnen ist Voraussetzung.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Talstation Rothorn - Rothorngipfel - Culmet - Furcletta - Arosa - Hörnli - Urdenfürggli - Scharmoin - Talstation Rothorn


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

33072

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
4734

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
187

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
231

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (B04754)

Erste Publikation: Mittwoch, 10. Juni 2015

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 20. Juli 2016

Tour publiziert von: Presented by www.lenzerheide.com

Tourencharakter

Distanz: 35.7 km | Zeitbedarf: 4 h
Aufstieg: 930 m | Abstieg: 3000 m
Höchster Punkt: 2840 m.ü.M.

Schwierigkeit S3

Drucken, Daten

Siehe auch

Lenzerheide Marketing und Support AG
Voa Principala 80
CH-7078 Lenzerheide
Tel: +41 (0)81 385 57 21
Fax: +41 (0)81 385 57 02
Web: www.lenzerheide.com