Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Bestaunen Sie die bahntechnischen Pionierleistungen unserer Vorfahren inmitten einer grandiosen Gebirgslandschaft. Die Dampfbahn Furka-Bergstrecke (DFB) verkehrt zwischen Realp (1420 m.ü.M.) im Urserental und Gletsch (1760 m.ü.M.) im Obergoms. Die unvergessliche Erlebnisfahrt führt in rund zwei Stunden in sorgfältig restaurierten Nostalgiezügen zwischen schneebedeckten Berggipfeln über die Furka (2160 m.ü.M.) und am zauberhaften Rhonegletscher vorbei. Einsteigen zu einer Erlebnisfahrt der besonderen Art. Gute Fahrt!


Variante(n)

Variation A: the tour can also be done in reverse direction.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Oberwald - Gletsch - Furkapass - Realp


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit August 2016)

1512

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2510

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
4

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
16

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Bahn-Schiff-Touring in der Region Wallis

Geschichte der Tour (B14025)

Erste Publikation: Donnerstag, 21. März 2013

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 22. September 2016

Tour publiziert von: Presented by www.obergoms.ch

Tourencharakter

Distanz: 43 km | Zeitbedarf: 2 h
Aufstieg: 1082 m | Abstieg: 987 m
Höchster Punkt: 2432 m.ü.M.

Drucken, Daten

Siehe auch

Obergoms Tourismus AG
Furkastrasse 53
CH-3985 Münster
Tel.: +41 27 974 68 68
Fax: +41 27 974 68 69
E-Mail: tourismus@obergoms.ch
Internet: www.obergoms.ch