Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Blick zurück

Blick zurück

Wasserfall unterhalb der Strecke

Wasserfall unterhalb der Strecke

Start zum Downhill

Start zum Downhill

Auf der Alternativroute (inoffiziell)

Auf der Alternativroute (inoffiziell)

Tourenbeschreibung

Interpretation der Bike-Strecke des Swiss Olympic Gigathlon 2011
Samedi Glacial am 2. Juli 2011
von Crans-Montana nach Leukerbad


Hinweis(e)

Superschöner langer Singletrack-Downhill
Jeder Höhenmeter muss aber wieder zurückerarbeitet werden


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Hallo zusammen, wie bereits geschrieben, ist die Strecke nicht ganz richtig. Ich war am Samstag dort und war erstaunt, wie viele (und vor allem, was für welche....) die Hauptstrasse nach Leukerbad beim Punkt 954 Meter überquerten. Die Hauptsrasse ist zu befahren und erst bei Punkt 982 zu verlassen.

  • Tour entspricht wohl an einigen Stellen nicht mehr genau der Gigathlon-Route. (Bsp: Singletrail, Aufstieg in der Gegend Inden etc.) Super schöne Tour! Top Verhältnisse! Der Single Trail ist ein Traum für jeden Biker: Schön flüssig, teilweise zwar anspruchsvoll aber auch nicht übermässig schwer. genau richtig zum geniessen!
    Tendenz: Wird wohl auf den Gigathlon 2011 hin noch einige male befahren werden...



Orte an der Route: Crans-Montana - Tièche - Cordona - Varens - Inden - Larschi - Leukerbad


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

1342

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1707

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
1

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
19

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Wallis

Geschichte der Tour (E01756)

Erste Publikation: Samstag, 13. November 2010

Letzte Aktualisierung: Samstag, 18. Juni 2011

Tour publiziert von: Matthias Weber

Tourencharakter

Distanz: 33.5 km | Zeitbedarf: 3½ h
Aufstieg: 1817 m | Abstieg: 1817 m
Höchster Punkt: 2048 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten