Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Aussicht vom Alpenbad, Wernetshausen

Aussicht vom Alpenbad, Wernetshausen

Ein schönes Riegelhaus bei Blattenbach

Ein schönes Riegelhaus bei Blattenbach

Wald, Vogelschau von Forhalden aus

Wald, Vogelschau von Forhalden aus

Kretenweg südlich des Bachtelspalts

Kretenweg südlich des Bachtelspalts

Im Alpenbad geniesst man die Sicht aufs Nebelmeer

Im Alpenbad geniesst man die Sicht aufs Nebelmeer

Unterhalb des Bachtelhörnli: Blick auf den Obersee

Unterhalb des Bachtelhörnli: Blick auf den Obersee

Bleiche Wald

Bleiche Wald

Essbare Wanderkarte vom Tirggelbeck in Wald

Essbare Wanderkarte vom Tirggelbeck in Wald

Molkerei Neff, Wald

Molkerei Neff, Wald

Tourenbeschreibung

Die entspannende Wanderung beginnt beim Bahnhof Wald. Davon, dass die Ortschaft um die Jahrhundertwende in den Hochzeiten der Textil-Industrie für das Zürcher Oberland von grosser Bedeutung war, zeugen die vielen Fabrikgebäude und Fabrikantenvillen. Heute werden sie allerdings fast alle anderweitig genutzt. So beherbergt das Tagesziel, die Bleiche, die nach Überquerung der Jona rechts zu sehen ist, heute unter anderem ein Restaurant und ein luxuriöses Bad. Erst halten wir uns hier aber links und steigen hinauf nach Blattenbach. Wo sich der Wanderweg verzweigt, führt die Route ein Stück der Hauptstrasse nach geradeaus und zweigt dann gleich rechts davon ab, um der nicht als Wanderweg markierten, aber wenig befahrenen Unterbachstrasse bergauf Richtung Unterbach zu folgen. Dort angekommen, können wir uns wieder am Wanderweg orientieren: Es geht auf dem kürzesten Weg links Richtung Orn auf den Bachtel. Erst wartet aber das Alpenbad Unterbach: Wo sonst könnte man ein Fondue im heissen Bad unter freiem Himmel geniessen – und das mit Blick auf die Alpen und über das Nebelmeer?
Nach dieser wohlverdienten Pause nehmen die Füsse die letzten Höhenmeter auf den Bachtel wie im Flug. Die prächtige Sicht vom Aussichtsturm lohnt die Strapazen des Aufstiegs: Hat man von seiner Spitze doch einen Blick wie aus dem Flugzeug: Nicht nur viele markante Gipfel der Alpenkette, auch Pfäffikersee, Greifensee und Zürichsee sind zu erkennen.
Wir folgen dem Wanderweg durch den Wald Richtung Bachtelspalt und Bachtelhörnli. Unterwegs kommen wir an zahlreichen Feuerstellen vorbei – wer weder Fondue hatte, noch im Bachtel-Kulm eingekehrt ist, hat hier die Gelegenheit, eine Wurst zu grillieren. Der Weg ist steil, dafür erreichen wir in kürzester Zeit den Weiler Tänler und können noch einmal den Blick auf Wald hinunter geniessen, bevor wir den Talboden und damit die Bleiche Wald erreicht haben. Wer noch nicht genug gebadet hat, kann hier gleich nochmal in die Fluten steigen. Oder verwöhnt die müden Glieder mit Sauna, Whirlpool und einer wohltuenden Massage: von Klassisch bis Lomi-Lomi ist alles vertreten. Via Bleicheweg gelangen wir anschliessend zur Bachtelstrasse, wo wir uns rechts halten, um dann über die Bahnhofstrasse zurück zum Bahnhof Wald zu kommen. Unterwegs lohnt sich ein Abstecher in die Molkerei Neff an der Bachtelstrasse und die Tirggel-Bäckerei Honegger, die sich Ende Bachtelstrasse links an der Ecke Tösstalstrasse und Rütistrasse gegenüber der Kirche befindet. Beide sind für ihre lokalen Spezialitäten weitherum bekannt.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Wald - Blattenbach - Unterbach - Orn - Bachtel - Bachtelspalt - Tänler - Wald


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit September 2016)

9818

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3494

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
190

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
115

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Zürich

Geschichte der Tour (B05148)

Erste Publikation: Mittwoch, 7. März 2012

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 9. Februar 2016

Tour publiziert von: Presented by www.zuerioberland-tourismus.ch

Tourencharakter

Distanz: 9.7 km | Zeitbedarf: 3½ h
Aufstieg: 522 m | Abstieg: 522 m
Höchster Punkt: 1115 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Zürioberland Tourismus
Bahnhofstrasse 13
CH- 8494 Bauma
Tel.: +41 (0)52 396 50 99
E-Mail: tourismus@zuerioberland.ch
Internet: www.zuerioberland-tourismus.ch

Öffnungszeiten der Bleiche Wald: Tel. +41 (0)55 266 27 27 / www.bleiche.ch

Das Team des Alpenbads bietet einen Shuttle-Service an (Umkreis: 30km)
Kontakt: +41 (0)79 221 94 69 / +41 (0)79 344 27 70
E-Mail: info@alpenbad.ch
Internet: www.alpenbad.ch