Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Bei dieser Tour spielt ausnahmsweise mal das Wasser die Hauptrolle und nicht die Berge. Der Brienzersee und der Giessbach, der eine rund 400m hohe Steilstufe herabstiebt stehen im Mittelpunkt.
Der Weg startet sofort sehr steil im Zickzack hinauf, am Grandhotel vorbei zu den 14 Kaskaden der Giessbachfälle. Vor allem bei Schneeschmelze bietet sich ein beeindruckendes Schauspiel.
Weiter an der Schweibenalp vorbei geht's im Wald bergab zur Hagweid. Sobald der Wald sich lichtet hat man freie Sicht auf den See und den Brienzergrat. Am Seeufer führt der Weg weiter zum Ziel Iseltwald, von wo aus man mit dem Schiff wieder zum Ausgangspunkt zurückkehren kann.


Variante(n)

Variante A: Mit der historischen Standseilbahn (im Jahr 1879 eröffnet) zum Grandhotel


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Giessbach - Schweibenalp - Hagweid - Schatthisi - Iseltwald


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Januar 2016)

2472

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2028

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
86

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
97

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Bern

Geschichte der Tour (B05615)

Erste Publikation: Donnerstag, 5. Dezember 2013

Letzte Aktualisierung: Montag, 9. Dezember 2013

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH