Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Glaspass (Copyright Yannick Andrea)

Glaspass (Copyright Yannick Andrea)

Tourenbeschreibung

Diese Schneeschuhtour läuft via Glaspass auf den Glaser Grat, der das Safiental vom Domleschg trennt, und weiter über den Lüschgrat. Von da via Bischolpass zum Tguma. Vom Glaser Grat bis zum Tguma befinden wir uns auf der Trennlinie vom Safiental und dem Domleschg.

Das Domleschg gilt als eine der burgenreichsten Regionen der Schweiz. Tatsächlich war das Tal früher auch Durchgangsstation auf dem Weg in den Süden. Den Hauptanteil verdiente sich das Domleschg jedoch mit der landwirtschaftlichen Nutzung, vor allem Viehwirtschaft, Acker- und Obstanbau). Heute zeugen die Viamala-Schlucht, der Burgenweg und die mannigfaltige Naturlandschaft für einen reichen Kulturraum.

Safiental, das Tal das sich zu erforschen lohnt. Die Walsersiedlungen mit ihren Wohnhäusern, Ställen und Alphütten sind charakteristisch für das Talbild. Mit der Modernisierung der Landwirtschaft fällt die Nutzung der abgeschiedenen Ställen und Scheunen weg, viele davon sind heute baufällig. Das Projekt «Safier Ställe» kämpft um die Erhaltung der Scheunen und somit für die kulturell geerbte Siedlungslandschaft. Ins Bild passt zudem die einmalig zauberhaufte Natur mit die unberührten Passübergängen.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Obertschappina - Glaspass - Glaser Grat - Lüschgrat - Bischolpass - Tguma - Sarn


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

2188

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1351

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
19

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
16

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Schneeschuh-Touren in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (B02690)

Erste Publikation: Freitag, 29. Januar 2010

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 8. März 2016

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 13.5 km | Zeitbedarf: 6½ h
Aufstieg: 931 m | Abstieg: 931 m
Höchster Punkt: 2170 m.ü.M.

Schwierigkeit WT3

Drucken, Daten