Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Diese beliebte Skitour wird trotz des grossen Flachanteils häufig besucht. Steiler Gipfelhang und überwältigende Fernsicht sind geboten.


Variante(n)

Zustiege / Abfahrten
A) Normalroute ab Juppa. Schwierigkeit ZS
- Aufstieg / Abfahrt: 1117m | Gegenanstieg auf Abfahrt: 16m
- Starthöhe: 2003 m.ü.M. | Zielhöhe: 3104 m.ü.M.
- Zeitbedarf Aufstieg: 4¾ h | Distanz: 8.4 km
- Orte an der Route: Gorisch Hus - Vorder Bergalga (Avers - GR) - Olta Stofel - Gletscherhorn (Soglio - GR)

Abfahrten
B) nach Juppa. Schwierigkeit ZS
- Abfahrt: 1117m | Gegenanstieg auf Abfahrt: 16m
- Starthöhe: 3104 m.ü.M. | Zielhöhe: 2003 m.ü.M.
- Zeitbedarf Abfahrt: 1½ h | Distanz: 7.7 km
- Orte an der Route: Gletscherhorn (Soglio - GR) - Olta Stofel - Vorder Bergalga (Avers - GR) - Gorisch Hus


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Wie im Wetterbericht angekündigt, erwartet uns bereits auf der Anfahrt nach Thusis ein wolkenloser Himmel. Bei den Skiliften in Juppa lässt sich das Auto problemlos parkieren. Auf der Langlaufloipe ist der erste Kilometer ins Bergalgatal gespurt, nachher gehts weiter auf einer festen Schneedecke. An Ende des Tales lässt sich in weiten Bögen eine leichte Aufstiegsspur legen bis in den Sattel auf 2987 Meter. Die letzten hundert Höhenmeter führen über den steilen Gipfelhang, der stark windverblasen ist. Auf dem Gipfel bei schönstem Wetter eine herrliche Rundsicht, vor allem in die Bergeller und Engadinerberge. Für die Abfahrt präsentiert sich ein praktisch durchgehender Hang vom Sattel bis auf den Talboden. Der Schnee ist im oberen Teil noch akzeptabel. In der unteren Hälfte macht sich ein unangenehmer Deckel bemerkbar.
    Tendenz: Noch sehr viel Schnee, Abfahrt dürfte mit Sulzschnee noch lange traumhaft sein.



Orte an der Route: Gorisch Hus - Vorder Bergalga (Avers - GR) - Olta Stofel - Gletscherhorn (Soglio - GR)


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

919

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
792

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
16

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
26

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Ski-Touren in der Region Bündner Alpen

Geschichte der Tour (S00093)

Erste Publikation: Montag, 29. Dezember 2003

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 16. November 2016

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 8.4 km | Zeitbedarf: 4¾ h
Aufstieg: 1130 m | Abstieg: 1130 m
Höchster Punkt: 3104 m.ü.M.

Schwierigkeit 3 ZS

Drucken, Daten