Homepage: Free tour guide with over 7500 GPS tours and map overlays (MTB, alpine, ski, transalpine, biking, hiking, cycling, mountain bike etc.)
St. Pelagiberg

St. Pelagiberg

Tour description

Leichte Wanderung quer durchs Fürstenland an die Kantonsgrenze St.Gallen - Thurgau. Nach einem kurzen Abstieg zur Sitter folgt bald wieder der Aufstieg zu den Hauptwiler Weiern und zum Bahnhof Hauptwil.

Wir wandern zum Weiler Lätschen und über Andwil nach Ober Arnegg. Nach einem kleinen Anstieg zur Rüti steigen wir ab nach Ronwil. In der Ferne grüsst der markante Kirchturm des Bauerndorfes Waldkirch, dessen Name auf frühzeitiges Bestehen einer Kirche hinweist und das 879 erstmals erwähnt wird. Sehenswert ist das «Kreuz», ein markanter Riegelbau aus dem Jahre 1720. Wir durchqueren das Dorf und wandern zum Egelsee und weiter zum Hasenbergweier. Ein Rastplatz lädt zum Verweilen ein. Bei Lauften benützen wir für kurze Zeit die Fahrstrasse, dann zweigen wir ab und erreichen durch den Wald den Kur- und Wallfahrtsort St. Pelagiberg, der dominiert wird von der Marien-Wallfahrtskirche St.Pelagius aus dem Jahre 1487 mit bedeutenden Deckenmalereien von Josef Eichholzer.

Durch schöne Obstgärten steigen wir ab nach Gertau an der Sitter. Hier kann man den Fluss mit einer Fähre überqueren. Wir wandern flussabwärts zum Weiler Tobelmüli, dann steigen wir auf nach Wilen und zu den Hauptwiler Weiern, dem Sammelnamen für die fünf Weiher Horber-Weier, Rütiweier, Horbacher-Weier, Gwand-weier und Hauptwiler Weier. Wir geniessen das idyllische Naturschutzreservat und gelangen zum historischen Dorf Hauptwil, das 1999 den Wakkerpreis erhielt. Sehenswert sind unter anderem das Schloss von 1664, das «Türmli», die alte Schlosstaverne von 1665 oder die Arbeiterhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert, die zu den ältesten ihrer Art in der Schweiz zählen.


Create your own tour review

How pleased would you have been to receive tips or advice before a tour or on an area?

Be the first person to write a review of this tour! A review can be created in just 3 minutes — rate a tour and help others.



Places along the route: Gossau (638 m) - Lätschen (685 m) - St. Otmar/Andwil (681 m) - Ober Arnegg (670 m) - Rüti (695 m) - Ronwil (614 m) - Waldkirch (621 m) - St. Pelagiberg (601 m) - Gertau (489 m) - Tobelmüli (488 m) - Wilen (561 m) - Hauptwiler Weier (554 m) - Hauptwil (561m)


Webcams

Key figures for the last 12 months (since September 2015)

1183

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
1900

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
21

Completions

References to the tour sheet
19

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Hiking tours in the St.Gallen region

Tour history (B01263)

First published: Mittwoch, 26. September 2007

Last updated: Dienstag, 28. Januar 2014

Tour published by: Presented by www.sg-wanderwege.ch

Tour characteristics

Distance: 18.3 km | Time requirement: 5½ h
Ascent: 314 m | Descent: 314 m
Highest point: 706 m.a.s.l.

Printing, information

See also

St.Galler Wanderwege
Toggenburgerstrasse 20
CH-9652 Neu St.Johann
Tel: +41 (0)71 994 29 11
Fax: +41 (0)71 994 29 11
E-Mail: info@sg-wanderwege.ch
Internet: www.sg-wanderwege.ch
Kartenmaterial: www.sg-wanderwege.ch/

St.Gallen-Bodensee Tourismus
Bahnhofplatz 1a
Postfach
CH-9001 St.Gallen
Tel: +41 (0)71 227 37 37
Fax: +41 (0)71 227 37 67
Internet: www.st.gallen-bodensee.ch
E-Mail: info@st.gallen-bodensee.ch

Thurgau Tourismus
Egelmoosstrasse 1
Postfach 1123
CH-8580 Amriswil
Tel: +41 (0)71 414 11 44
Fax: +41 (0)71 414 11 45
Internet: www.thurgau-tourismus.ch
E-Mail: info@thurgau-tourismus.ch