Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Spannende Routen für Könner.
Zwischen Gelber Scharte und Roter Flüh steiles, felsiges Gelände mit Sicherungen an den notwendigen Stellen; dafür ist alpine Erfahrung notwendig. Schartschrofen-Klettersteig in ausgesetzten Steilfels nur für Könner geeignet.


Variante(n)

Schartschrofen - Klettersteig (schwer): vom Hallergernjoch auf den Schartschrofen, dann in steilem, ausgesetztem Fels auf dem Friedberger Klettersteig in die Gelbe Scharte hinab.


Hinweis(e)

Zurück mit Bus


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Grän - Bergstation Füssener Jöchl - Gelbe Scharte - Rote Flüh - Gimpelhaus - Nesselwängle

  • Meistens klar. Tiefsttemperatur 11C.

  • Meistens klar. Höchsttemperatur 23C. Wind aus NW mit 10 bis 15 km/h.

  • Nachmittags aufkommender Regen. Gewitter möglich. Höchsttemperatur 19C. Wind aus WNW mit 10 bis 15 km/h. Regenrisiko 90 %.

  • Regen. Höchsttemperatur 10C. Wind aus NNO mit 10 bis 15 km/h. Regenrisiko 100 %. Niederschlag ca. ~ 12 mm.


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit August 2014)

1

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
256

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
6

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
7

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Klettersteige in der Region Tirol

Geschichte der Tour

Erste Publikation: Dienstag, 2. August 2011

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 2. August 2011

Tour publiziert von: Chris

Tourencharakter

Distanz: 6.1 km | Zeitbedarf: 2½ h
Aufstieg: 500 m | Abstieg: 500 m
Höchster Punkt: 2111 m.ü.M.

Schwierigkeit K4

Drucken, Daten

Siehe auch

Rother Wanderführer - Tannheimer Tal