Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Blick auf die Alpen vom Pouillerel

Blick auf die Alpen vom Pouillerel

Blick auf La Chaux-de-Fonds vom Pouillerel

Blick auf La Chaux-de-Fonds vom Pouillerel

Pouillerel geschafft

Pouillerel geschafft

Staumauer Lac de Moron von Roches de Moron

Staumauer Lac de Moron von Roches de Moron

Restaurant La Semeuse bei Roches de Moron

Restaurant La Semeuse bei Roches de Moron

am oberen Teil des Lac de Moron

am oberen Teil des Lac de Moron

Saut du Doubs, der grösste Wasserfall Frankreichs

Saut du Doubs, der grösste Wasserfall Frankreichs

@FotoText
unterer Teil des Lac des Brenets

unterer Teil des Lac des Brenets

Tourenbeschreibung

Die MTB-Tour «Neuchâtel Bike no 56» ist seit Frühjahr 2005 ausgeschildert, hat eine Länge von etwa 220 km und eine Gesamtsteigung von kapp 4900 Hm. Diese Beschreibung ist eine Möglichkeit für eine dritte Etappe.
Von La Chaux-de-Fonds aus erwischt uns kalt der Aufstieg auf den Pouillerel, den lohnenden Aussichtsberg NW der Uhrenmetropole. Wir folgen dann dem Höhenzug bis zur Ferme Modèle, die meist auch bewirtet ist. Von da aus fahren wir der Abbruchkante der Schlucht zum Doubs entlang, wo uns bei den Roches de Moron eine herrliche Aussicht auf den Lac de Moron erwartet. Ueber Les Planchettes geht es dann hinunter in die Schlucht, wo wir auf einem Forstweg zum oberen Ende des Lac de Moron fahren. Dort finden wir auch den «Saut du Doubs», den «grössten Wasserfall Frankreichs». Kurz darauf begleitet uns auf dem Weg Richtung Les Brenets ein weiterer, malerischer Doubs-See, der Lac des Brenets - der Doubs-Zufluss in diesen See liegt bereits in Frankreich. Jetzt folgt nochmals ein Aufstieg über die Ausläufer des Pouillerel hinüber zum (möglichen) Etappenort Le Locle.


Variante(n)

Variante A: Auf der Höhe des Pouillerel bietet der Trail «voie révolutionaire» eine attraktive Variante zur ausgeschilderten Route auf Wald- und Feldwegen. Man muss die Bikes zwar einige Male über enge Passagen der Jurakalk-Einfriedungen heben, aber es lohnt sich.
Die Gesamtstrecke der Tour «Neuchâtel Bike no 56» kann in beliebige Etappen unterteilt und mit weiteren Routen im Neuenburger Jura ergänzt oder abgekürzt werden.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Neuchâtel Bike no 56 (Dombresson-La Chaux-de-Fonds)
Anschlussetappe: Neuchâtel Bike no 56 (Le Locle-Fleurier)


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: La Chaux-de-Fonds - Pouillerel - La Ferme Modèle - Roches de Moron - Les Planchettes - Saut du Doubs - Les Brenets - Le Locle

  • Meistens klar. Höchsttemperatur 27C. Wind aus OSO und wechselhaft.

  • Morgens Schauer. Höchsttemperatur 27C. Wind aus SO und wechselhaft. Regenrisiko 40 %.

  • Meistens klar. Höchsttemperatur 27C. Wind aus SSW mit 10 bis 15 km/h.

  • Regen. Höchsttemperatur 17C. Wind aus WSW mit 10 bis 15 km/h. Regenrisiko 80 %. Niederschlag ca. ~ 6 mm.


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit August 2014)

1477

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
860

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
16

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
14

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Neuchâtel

Geschichte der Tour

Erste Publikation: Samstag, 3. September 2005

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 12. Februar 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH