Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Auf einer typischen Juranaturstrasse gelangen wir von der Station Oberdorf zur Steingrueben, wo Dinosaurierabdrücke zu sehen sind und dann durch den Tunnel vor Schauenburg Schwand zum Oberen Brüggli. Ab hier führen zum Teil schmale Wege der Höhenkurve entlang bis nach Vor und Hinter der Egg westlich vom Grenchenberg. Im Auf und Ab führt die Route hinüber nach Pré Richard. Hier bietet sich die Gelegenheit zum Rasten. Nach Pré Richard folgen wir zuerst der Strasse, dann biegen wir ab und folgen diesem Weg, der dauernd ansteigt und von der Vegatation immer schmäler wird, bis wir schliesslich auf dem Obergrenchenberg landen. Dieser Weg bietet eine schöne Aussicht nach Norden, da der Sturm Lothar die Bäume gefällt hat. Die Route führt hier oberhalb vom Schutzgebiet für Auerhähne durch. Von hier führt die Route über den Schwelliboden hinunter zum Binzberg, auf der Strasse gelangt man zum Bahnhof Gänsbrunnen und mit der Moutierbahn zurück zur Station Oberdorf.


Hinweis(e)

Kurze Schiebepassage von Längschwand nach Tiefmatt hinauf und in der steilen Abfahrt vom Obergrenchenberg zwischen Punkt 1312 und 1161.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Oberdorf - Brueggli - Tiefmatt - Grenchenberg - Gänsbrunnen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Januar 2016)

12233

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2327

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
37

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
38

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Solothurn

Geschichte der Tour (B04288)

Erste Publikation: Mittwoch, 8. Februar 2012

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 12. Februar 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 28 km | Zeitbedarf: 3½ h
Aufstieg: 1340 m | Abstieg: 1340 m
Höchster Punkt: 1361 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten