Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Der Weg verläuft in Maloja links an der Post vorbei, nahe dem Atelier von Giovanni Segantini, hinauf zu den Gletschermühlen «Marmitte dei Giganti» (dt. Töpfe der Riesen) und zum Turm Belvedere. Hinter dem Turm führt der Weg auf dem Sentiero Storico hinunter ins Bergell. Zum Teil kann man noch alte Spuren der Römer entdecken, die schon damals diesen Übergang benutzten. Auf dem Pfad durch Wald und Wiese erhascht man immer wieder einen Blick auf die Serpentinen der Maloja Passstrasse, das Bergell oder den Piz Badile. Nach ca. 30 Minuten erreicht man die Passstrasse, bei welcher sich eine Bushaltestelle befindet. Der Hauptstrasse entlang, vorbei an der Ruine der Kirche San Gaudenzio, führt der Weg weiter nach Casaccia. Dieses Dorf am Fusse der Passstrasse war früher ein bedeutender Umschlagplatz entlang der grossen Handelsrouten. Von Casaccia wandert man über eine wunderschöne Blumenwiese und über die Brücke der Maira. Dem Fluss folgend erreicht man nach einer Stunde Roticcio, wo eine fantastische Sicht auf das Tal und das Dorf Vicosoprano wartet. Nun folgt der stetige Anstieg nach Durbegia. Wenn man Glück hat, ist der kleine Kiosk offen, wo man sich bei einem Stück Kastanienkuchen stärken kann. Weiter führt der Weg durch Wiesen und Laubwald hoch über dem Tal dem kleinen schmuken Örtchen Soglio entgegen. Die Aussicht auf die Bergeller Granit-Berge und die Bondascagruppe wird immer überwältigender, bis man plötzlich vor Soglio steht. Der Palazzo Salis und die wunderschöne Aussicht von der kleinen Kirche aus sollte sich kein Besucher von Soglio entgehen lassen.


Hinweis(e)

Für Familien geeignet.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Maloja - Marmitte die Giganti - Casaccia - Roticcio - Durbegia - Soglio


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit November 2016)

3350

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1781

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
604

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
117

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (B05453)

Erste Publikation: Freitag, 19. April 2013

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 15. Januar 2014

Tour publiziert von: Presented by www.engadin.stmoritz.ch

Tourencharakter

Distanz: 18.5 km | Zeitbedarf: 6 h
Aufstieg: 482 m | Abstieg: 1201 m
Höchster Punkt: 1809 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Engadin St. Moritz
CH-7500 St. Moritz
Tel: +41 (0)81 830 00 01
Fax: +41 (0)81 830 08 18
E-Mail: allegra@estm.ch
Internet: www.engadin.stmoritz.ch