Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Interessante Runde über den Hauenstein und die Geissflue. Dabei sind die Wege teilweise technisch sehr anspruchsvoll, vorallem die Trails über und um die Geissflue fordern und bieten eine Menge Übungsmöglichkeiten und Herausforderungen.


Variante(n)

Variante A: Mit dieser Strecke kann die Geissflue etwas einfacher links umgangen werden.


Hinweis(e)

Punkt 024-026: Schwierige Strecke, auf der ab und zu abgestiegen werden muss.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Die Schlussabfahrt nach Olten ist etwas für Singletrail Liebhaber. Einfach den Abschnitt "Gratweg" auslassen. Dieser ist absolut unfahrbar und vielerorts bereits zugewachsen. Abschnitt Ruine Froburg bis zur Verzweigung bei Punkt 813 (hier Treppe links runter nehmen) und dann unterhalb Grat wieder zum ursprünglichen Trail wechseln (ca. 30 HM Aufstieg welche sich definitiv lohnen) dann bis Punkt 461 super!



Orte an der Route: Olten - Trimbach - Challhöchi - Hauenstein - Geissflue - Trimbach - Olten


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

10277

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2232

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
35

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
52

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Solothurn

Geschichte der Tour (002098)

Erste Publikation: Montag, 11. August 2003

Letzte Aktualisierung: Freitag, 22. April 2011

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 20.5 km | Zeitbedarf: 2¾ h
Aufstieg: 673 m | Abstieg: 673 m
Höchster Punkt: 850 m.ü.M.

Schwierigkeit S2

Drucken, Daten