Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Ausgangspunkt

Ausgangspunkt

Die erste Tunnelverbindung zwischen Dorgali und Ca

Die erste Tunnelverbindung zwischen Dorgali und Ca

Blick Richtung landesinneres

Blick Richtung landesinneres

Steinhaufen weisen den Weg

Steinhaufen weisen den Weg

Das Gipfelkreuz

Das Gipfelkreuz

Tourenbeschreibung

Die Erhebung zwischen Cala Gonone und Dorgali trägt in der Karte keinen Namen. Es führt aber ein Pfad mehr oder weniger der Krete entlang auf diesen Berg und auf dem Gipfel erhebt sich ein Kreuz.
Auf der Gonone-Seite des Tunnels befindet sich ein Parkplatz, der als Ausgangspunkt für diese Wanderung dient. Anfangs führt eine Schotterstrasse bis auf die Krete. Ab hier weisen wie überall in Sardinien, Steinhaufen den Weg, der weiter oben durch einen ziemlich dichten Wald führt.


Hinweis(e)

Es gibt keine üblichen Wegmarkierungen, lediglich Steinhaufen am Boden oder auf Bäumen.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Gonone-Seite des Tunnels - Krete - Gipfel


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2016)

501

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
126

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
7

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
5

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Sardegna

Geschichte der Tour (E06619)

Erste Publikation: Sonntag, 29. Mai 2016

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 29. Mai 2016

Tour publiziert von: Heinz Blatter