Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Im ersten Teil der Strecke geht’s gleich mächtig zur Sache. Sehr steil führt die Strasse zur Mittelstation Silvrettaseilbahn (auch mit der Bahn möglich; Biketransport gratis!) bergauf. Danach etwas weniger steil, später auf Schotterweg durch die wunderschöne Landschaft des Fimbatals zur Heidelberger Hütte.


Hinweis(e)

Start: in südlicher Richtung ins Fimbatal


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Die steilen ersten 2 km Anstieg von Ischgl, lassen den Puls so richtig in die Höhe schnellen. Nach der Mittelstation der Fimbabahn gehts etwas angenehmer auf Teer und Schotter weiter. Zum Glück, denn es lohnt sich, den Blick vom Hinterrad des Vordermannes zu lösen. Das Fimbatal ist ein wunderschönes wildes und auch unglaublich langes Tal. Auf den Alpen in diesem Tal werden nicht nur Kühe gesömmert!
    Besonderes: Das Fimbatal und die Heidelbergerhütte sind auch Durchgangsstrecke und Raststation für verschiedenste Transalpes. Es herrscht also reger Bikeverkehr.



Orte an der Route: Ischgl - Pardatschalpe - Gasthof Bodenalpe - Heidelberger Hütte - Gasthof Bodenalpe - Pardatschalpe - Ischgl


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

16893

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1398

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
35

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
19

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Tirol

Geschichte der Tour (000778)

Erste Publikation: Mittwoch, 5. November 2003

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 5. November 2003

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 26.1 km | Zeitbedarf: 3¼ h
Aufstieg: 1078 m | Abstieg: 1078 m
Höchster Punkt: 2270 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten