Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Mediterranes Flair am Walensee

Mediterranes Flair am Walensee

Die Sonnenterrasse von Amden mit dem Leistchamm

Die Sonnenterrasse von Amden mit dem Leistchamm

Unterwegs

Unterwegs

Alphütte in der Nähe von Altschen

Alphütte in der Nähe von Altschen

Weesen am Walensee

Weesen am Walensee

Ausflug zu den Seerenbachfällen

Ausflug zu den Seerenbachfällen

Tourenbeschreibung

Die Heidiland Bike Tour führt als 4-tägiges Mountainbike-Erlebnis quer durch das ganze Heidiland (s. unten). Diese Tour entspricht der ersten Tagesetappe und ist eine Rundtour: Von Weesen geht es hinauf auf die Sonnenterrasse von Amden und wieder zurück an das Ufer des Walensees. Im Uhrzeigersinn gefahren, verbringt man auf dieser Route fast die ganze Zeit in autofreier und absoluter Stille. Die Etappe verläuft in zwei Schlaufen, was auch die Möglichkeit für eine Abkürzung der Etappe offen lässt.

Die Tour beginnt in Weesen und folgt der ausgeschilderten Heidiland-Bikeroute «Amden Bike». Gleich zuerst steht eine stetig und lang andauernde Steigung bis zur Alp Unter Chäseren (1322 m.ü.M.) an. Auf diesem Aufstieg wird man immer wieder belohnt durch die prächtige Aussicht ins Glarnerland und auf den Walensee. Ab Unter Chäseren folgt eine Abfahrt am Aussichtspunkt bei der Antenne Durschlegi vorbei bis nach Amden. Hier finden sich diverse Restaurants, um sich vor dem zweiten Anstieg zu stärken. Um diesen zweiten Anstieg nicht auf der Hauptstrasse machen zu müssen, biegt man in Amden unterhalb der Sessellift-Talstation auf die Hinterbergstrasse ein (nicht als Bikeroute markiert). Dieser entlang geht es hinauf, dann für ein kurzes Stück entlang der Fallenstrasse bevor über eine kleine Brücke der Fallenbach überquert wird. Nun ist man zurück auf der Hauptstrasse, der man für wenige Hundert Meter folgt, bevor man links auf die Sellstrasse Richtung Altschen/Vorder Höhi abzweigt. Beim Bergrestaurant Altschen biegt man rechts ab und erreicht kurze Zeit später den höchsten Punkt der Tour auf 1409 m.ü.M. Ab hier kann man die rassige Abfahrt geniessen. Beim Restaurant Arvenbüel erreicht man wieder die Strasse, der man zurück nach Amden folgt. Beim Dorfplatz Amden biegt man links wieder auf die Bikeroute «Amden Bike» ab und fährt an der Katholischen Kirche vorbei über einen kleinen Weg hinunter. Das letzte Stück hinunter nach Weesen legt man wieder auf der Hauptstrasse zurück. Wer sich nach dieser Etappe eine Erholung gönnen will, dem ist das Strandbad «Lago Mio» an der Strasse nach Betlis empfohlen, keine 10 Bikeminuten von Weesen entfernt.

Die erste Übernachtung während der Heidiland Bike Tour findet im malerischen Dorf Weesen am Walensee statt.

Die Tour lässt sich einfach abkürzen, indem man ab Amden direkt nach Weesen zurückfährt und somit die zweite Schleife inklusive dem zweiten Anstieg einspart.
Wer aber noch nicht genug hat, dem bieten sich zwei Varianten um seine Tour auszubauen. Siehe Rubrik «Variante(n)»!


Variante(n)

Variante A: Bei der Alp Unter Chäseren hat man die Möglichkeit zum Bergrestaurant Alp Oberchäseren zu fahren (1649 m.ü.M.), die Alpwirtschaft liegt unterhalb des Speers, des höchsten Nagelfluhbergs Europas!
Variante B: Die andere Extratour führt ab Weesen-Fly dem Walensee entlang nach Betlis, wo die Seerenbachfälle, die höchsten Wasserfälle der Schweiz, zu bewundern sind. Diese Zusatzstrecken sind nicht beschildert.


Hinweis(e)

Beachten Sie das attraktive Pauschalangebot der Heidiland Bike Tour mit organisiertem Gepäcktransport:

Mit dem Mountainbike quer durch die Region Heidiland: Sie beginnen in Weesen am Walensee und sind vier Tage später in Bad Ragaz mit seinem berühmten Thermalbad. Dazwischen bewältigen Sie Aufstiege mit grandioser Aussicht und rasante Abfahrten. Bei diesem Mountainbike-Erlebnis wird alles bequem für Sie organisiert: Die Hotels an den Etappenorten sind reserviert und der tägliche Gepäcktransport klappt. Sie können sich auf das Wichtige konzentrieren: das Biken durch wunderschöne Landschaften!


Weitere Etappen

Anschlussetappe: Heidiland Bike Tour 2: Weesen - Flumserberg


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Wir hatten uns von dieser Tour mehr erwartet, die Aussicht war Phänomenal, jedoch die Strecke nicht wirklich für Mountainbiker (95%Asphalt!!!). Nach dem ersten Aufstieg auf Asphalt freuten wir uns auf eine schöne Abfahrt auf Naturstrassen (Singletrail), jedoch nach 2km Kiesstrasse, war schon wieder Asphalt. Wir hatten die Tour dann in Amden unterbrochen und fuhren dem Wanderweg via Lehni dann nach Betlis und dem See entlang nach Weesen 80% Singletrail. Dies war dann doch noch ein versöhnlicher Abgang.



Orte an der Route: Weesen - Brändliberg - Bütz/Unter Chäseren - Durschlegi - Amden - Altschen - Arvenbüel - Amden - Fly - Weesen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

9263

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1776

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
35

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
13

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region St.Gallen

Geschichte der Tour (B00993)

Erste Publikation: Donnerstag, 8. März 2007

Letzte Aktualisierung: Montag, 23. Juni 2014

Tour publiziert von: Presented by www.heidiland.com

Tourencharakter

Distanz: 29.7 km | Zeitbedarf: 4½ h
Aufstieg: 1430 m | Abstieg: 1430 m
Höchster Punkt: 1409 m.ü.M.

Schwierigkeit S0

Drucken, Daten

Siehe auch

Heidiland Tourismus AG
Infostelle Walensee-Unterterzen
Walenseestrasse 18
8882 Unterterzen
Tel. +41 (0)81 720 17 17
Fax +41 (0)81 720 17 18
Email: unterterzen@heidiland.com
Internet: www.heidiland.com

Buchungskontakt für die oben erwähnte Heidiland Bike Tour:
SwissTrails GmbH
Chlupfstrasse 8
CH-8165 Oberweningen
Tel: +41 (0)44 450 24 34
Fax: +41 (0)44 450 24 35
E-Mail: booking@swisstrails.ch
Internet: www.swisstrails.ch

Bestellung Mountainbike- und Velokarte: »