Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Kurze Rundtour die aber durch die nahen Gipfel des Faistenauer Schafbergs und der Loibersbacherhöhe problemlos zur bike&hike-Tour erweitert werden kann. Die Auffahrt zur Hochwiesalm ist über länger Strecken recht steil und leider ist auch der Schotter etwas grob. Die ersten 300m Abfahrt von der Hochwiesalm führen über den Wanderweg (evtl. schieben, ist aber fahrbar). Danach problemlose auf der Forstraße.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Die Forststraße durch den Döllerer Wald ist öfters sehr steil und der Schotter ist sehr locker und tief - schwer zu fahren! Ansonsten alles OK. Es gibt sogar eine Mountainbike-Beschilderung für diese Tour. Die Almen sind bewirtschaftet und laden zur Einkehr ein.
    Tendenz: bis zum 1. Schnee problemlos



Orte an der Route: Tiefrunnau Parkplatz Zenzenbauer (770m) - Döller - Döllerer Wald - Mitteregg Alm - Hochwiesalm (1347m) - Schafbergalm - Schafbachalm (1038m) - Mitterholz - Hatz - Kurzmühle (740m) - Schreier - P.750m - Parkplatz Zenzenbauer


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Januar 2016)

1268

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
255

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
2

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
1

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Salzburg

Geschichte der Tour (E00103)

Erste Publikation: Freitag, 28. Juli 2006

Letzte Aktualisierung: Freitag, 28. Juli 2006

Tour publiziert von: Andreas Riesner

Tourencharakter

Distanz: 14.7 km | Zeitbedarf: h
Aufstieg: 612 m | Abstieg: 612 m
Höchster Punkt: 1349 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten