Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

Schöne Hochtour auf einen etwas ruhigeren Gipfel der Venediger Gruppe. Mit seiner felsigen Erscheinung und nur gering vergletscherten Umgebung ist der Hohe Eichham eher untypisch für diese Gebirgsgruppe.

Anforderungen: Das Nillkees ist klein und praktisch spaltenfrei. Bei aperen Verhältnissen jedoch Steigeisen zu empfehlen. Der Südgrat erfordert auf den letzten 150 Metern leichte aber z.T. luftige Kletterei (I/I+, 1 Stelle II). Es stecken ausreichend Bohrhaken in 5-10m Abständen. Bei Nässe oder Schnee heikel! Am Säulkopf sind einige harmlose Stellen mit Drahtseil gesichert.
Ausrüstung: Hochtourenausrüstung inkl. Steigeisen, Gurt und Seil, HMS, 6 Express; Helm und Pickel entbehrlich


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Nach einer ruhigen Nacht im Winterraum der Bonn-Matreier-Htt. ging es am Sonntag über den Säulkopf, das Nillkees und den Südgrat auf den Hohen Eichham. Das Nillkees ist klein und praktisch spaltenfrei. Bei aperen Verhältnissen jedoch Steigeisen zu empfehlen. Der Südgrat erfordert auf den letzten 150 Metern leichte aber z.T. luftige Kletterei (I/I+, 1 Stelle II). Es stecken ausreichend Bohrhaken in 5-10m Abständen. Bei Nässe oder Schnee heikel! Am Säulkopf sind einige harmlose Stellen mit Drahtseil gesichert. Es waren nur 4 weitere leute am Eichham unterwegs. Ein schöner Gipfel welcher mit seiner felsigen Gestalt und seiner nur wenig vergletscherten Umgebung ganz Venedigergruppe-untypisch ist. Fotos und GPS-Daten auf meiner HP lg Andi



Orte an der Route: Bonn-Matreier-Hütte (2745m, Übernachtung) - Säulkopf (3209m) - Säulscharte (3080m) - Nillkees - Eichhamscharte (3125m) - Südgrat - Hoher Eichham (3371m) - retour bis Bonn-Matreier-Hütte - Sandboden - Stühler Alm - Großes Nilltal - Budam (1567m) - Obermauern (Parkplatz Budam, ca. 1460m)


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2016)

200

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
245

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
2

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
0

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Alpin-Touren in der Region Tirol

Geschichte der Tour (E00137)

Erste Publikation: Mittwoch, 4. Oktober 2006

Letzte Aktualisierung: Freitag, 21. Oktober 2011

Tour publiziert von: Andreas Riesner

Tourencharakter

Distanz: 14 km | Zeitbedarf: h
Aufstieg: 988 m | Abstieg: 988 m
Höchster Punkt: 3373 m.ü.M.

Schwierigkeit 3 ZS

Drucken, Daten