Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Auf ins Vergnügen! - Foto: Jost von Allmen

Auf ins Vergnügen! - Foto: Jost von Allmen

Lombachalp - Foto: Interlaken Tourismus

Lombachalp - Foto: Interlaken Tourismus

Tourenbeschreibung

«Die Bergketten geben dem Tal zwar den Charakter eines geschlossenen Siedlungsgebietes, aber die tiefen Gräben, die es zerschneiden, lassen den Eindruck einer eigentlichen Taleinheit nicht recht aufkommen. Das Habkerntal ist aus geologischer Sicht eines der interessantesten Gebiete der Schweiz. Bekannt ist vor allem der Habkergranit. Geologen und Höhlenforscher versuchen den Steinen, Schichten und Höhlen jahrmillionenalte Geheimnisse zu entlocken.» (dies ein Abschnitt aus der interessanten Habkern-Internetseite)

Hohgant-West ist der höchste Punkt auf dem Wysschrüzgrat und gehört zum Naturschutzgebiet «Seefeld - Hohgant». Im Norden zeigt uns der Gipfel eine steil abfallende Wand, der Süden ist geprägt von romantischen Karstlandschaften, tannendurchsetztem Wald und prächtigen Hochmoorgebieten.

Habkern liegt in einer weiten Talmulde, ist nebelarm und windgeschützt. Deshalb gilt es auch als schneesicher. Das ganze Gebiet ist wenig begangen.
Durch die relative Abgeschiedenheit dieses Hochtales hat sich ein eigenständiges Brauchtum entwickelt, welches bis heute erhalten geblieben ist. Prachtvolle alte Häuser und Stallungen finden sich im Dorfkern, aber auch in den weit verstreuten Siedlungen. Landwirtschaft und Tourismus sind denn auch die hauptsächlichen Einnahmequellen.


Variante(n)

Variante A: Vom Grüenenbergpass kann man nach Eriz absteigen (zusätzliche Länge: 5.4km / zusätzliche Höhe: 50m)


Hinweis(e)

Die Tour setzt gute Kenntnisse im Beurteilen der Lawinensituation voraus und ist nur für geübte SchneeschuhgängerInnen geeignet. Eine ausgesetzte Passage (vor dem Gipfel) bietet die Schlüsselstelle dieser Tour.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Habkern - Säge - Grüenenbergpass - Trogenalp - Chrinde - Wysschrüzgrat - Hohgant West - Chrinde - Grüenenbergpass - Säge - Habkern


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

2928

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1526

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
26

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
17

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Schneeschuh-Touren in der Region Bern

Geschichte der Tour (B00512)

Erste Publikation: Dienstag, 14. Februar 2006

Letzte Aktualisierung: Freitag, 25. Januar 2013

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 10.2 km | Zeitbedarf: 6½ h
Aufstieg: 942 m | Abstieg: 942 m
Höchster Punkt: 2063 m.ü.M.

Schwierigkeit WT3

Drucken, Daten

Siehe auch

Ackermann & Wandfluh: Schneeschuh-Tourenführer; Vom Genfer- zum Thunersee; Tour 113 / Verlag SAC