Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Von Hohtenn gehts vorerst für 5 Minuten auf einem Teersträsschen bergab - immer "Lötschberg Südrampe", Abzweigungen nicht beachten. Der Wegweiser "Höhenweg BLS Südrampe" führt kurz steil hinauf zum Bahngeleise. Genussvoll wandern wir für eine Weile dem Geleise entlang. Der Weg ist ist aus dem steilen Felscanyon herausgehauen, von wo wir die kühne Linienführung der Bahn und die deren kunstvolle Brücke bestaunen und knipsen können.
Die bequeme Route führt ab Rarnerkumme der Höhenkurve entlang um den Hang herum; auf der Gegenseite sind deutlich die in den Fels gehauenen Suonenwege zu sehen. Auf breitem Weg, der teilweise durch Tunnels führt, erreichen wir die imposanten Eisenbahnbrücke über dem Bietschbach. Der Wanderweg ist an die Brücke angehängt (für Hunde ungeeignet), und wer Glück hat, sieht einen Zug vom einen Tunnel ins andere rauschen.

Auf der andern Seite der Brücke folgen wir dem Suonenweg zum Riedgarten, einem schönen Aussichtspunkt mit Picknickplätzen und reicher Flora. Hier könnte man stundenlang sitzen bleiben!

Nach kurzem Abstieg folgt ein traumhaftes Wegstück einer wasserführenden Suone entlang. Die Steppenvegetation duftet wunderbar nach Harz, Sanddorn und Wachholder. Zum Abschluss noch eine anstrengende Kuppe auf felsigen Wegen - und wir stehen am Dorfrand von Ausserberg.


Variante(n)

2. Tag: 2.45 h, aufwärts 130 m, abwärts 260m (oberer Weg)
Route: Ausserberg Bahnstation 931 m - Ausserberg Sonnenhalde 1030m (0.15 h) - Kapelle 1040m (0.20 h) - Undra 1047m (0.15 h) - 957m - Baltschiedertal 916m (0.20 h) - Eggerbergerstübli (0.35 h) - Eggerberg 853m (0.10 h) - Lalden 801m (Bahnstation, 0.50 h)


Hinweis(e)

Route: Hohtenn 1078m - Lidu 1040m (0.35 h) - Brägji 960m (0.30 m) - Rarnerkumme 1000m (0.30 h) - Bietschtalbrücke - Riedgarten 975m (0.40 h) - Ausserberg Station 931m (1.15 h)
3.30 h, aufwärts 180 m, abwärts 240 m.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Station Hohtenn - Lidu - Wasserleite - Ritzubode - Bietschbach - St.Germanerflüe - Pletscha - Ausserberg - Peischchumma - Bärubrächa - Eggerberg - Zum Stadel - Station Lalden


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Mai 2016)

2473

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1830

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
4

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
15

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Wallis

Geschichte der Tour (E02683)

Erste Publikation: Donnerstag, 8. September 2011

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 8. September 2011

Tour publiziert von: Poschi43