Zur Startseite
Berghaus Bäregg mit Fiescherwand

Berghaus Bäregg mit Fiescherwand

Weit unten Grindelwald

Weit unten Grindelwald

Tourenbeschreibung

Diese Wanderung ist etwas für Liebhaber grossartiger Kulissen. Vom Ausgangspunkt Hotel Wetterhorn schlängelt sich der Weg entlang der Nordwestflanke des Mättenbergs (eine steinschlaggefährdete Passage ist dabei untertunnelt) bis zur Bergstation Pfingstegg. Dann wird es anspruchsvoller. Der als Klimapfad markierte Bergwanderweg verlangt Trittsicherheit. Er führt, mit einigen abgesicherten Passagen, hoch über der Schlucht des Unteren Grindelwaldgletschers bis zum Berghaus Bäregg. Zurück zur Pfingstegg geht es auf gleichem Weg.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Hotel Wetterhorn - Milchbach - Pfingstegg - Berghaus Bäregg - Pfingstegg


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2017)

10927

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1984

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
40

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
30

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Bern

Geschichte der Tour (U00274)

Erste Publikation: Mittwoch, 13. April 2016

Letzte Aktualisierung: Freitag, 28. September 2018

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH