Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Rellerli

Rellerli

Auf der Tour Hundsrügg

Auf der Tour Hundsrügg

Auf der Tour Hundsrügg

Auf der Tour Hundsrügg

Tourenbeschreibung

Von Zweisimmen erreicht man auf schmalen Nebenstrassen und Forstwegen die Jaunpasshöhe. Von dort geht es weiter hinauf bis zum Oberenegg Läger. Nun folgt ein flüssig zu fahrender Höhenweg entlang dem Hundsrügg mit atemberaubender Aussicht auf die Gastlosen. Nach einem kurzen Aufstieg gelangt man zur Bire. Ein wunderschöner, schmaler Höhenweg schlängelt sich leicht steigend den Gräten entlang bis zum Rellerligrat. Auf einer schnellen und kurvenreichen Abfahrt gelangt man hinunter nach Schönried. Auf Nebenstrassen fährt man durch Saanenmöser nach Zweisimmen zurück.


Variante(n)

Variante A: Eine Abkürzung bietet die Abfahrt von der Bire auf einem anspruchsvollen Karrweg direkt hinunter nach Sannenmöser.


Hinweis(e)

An Sonn- und Feiertage muss mit einem grossen Wanderer- und Spaziergängeraufmarsch gerechnet werden.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Die ganze Tour ist technisch einfach. Der Aufstieg bis zum Jaunpass ist mit angenehmer Steigung fast alles auf Asphalt mit Ausnahme vom letzten kurzen Stück mit knackigem Aufstieg. Der Abschnitt vom Jaunpass bis Rellerligrat ist wunderschön. Immer wieder wird man mit herrlichem Bergpanorama belohnt. Es geht auf und ab auf Schotterstrassen und Wanderwegen. Bei der "vorderi Schneit" besser alles dem Wanderweg auf der Höhe folgen, anstatt der GPS Route. Die geht runter und dann wieder steil hoch auf einem Schotterweg. Der Wanderweg Bire bis Rellerligrat lässt wohl jedes Bikerherz höher schlagen. Leider fährt man die über 1000 Höhenmeter alles auf Schotterweg bis Schönried und dann Teerstrasse bis Zweisimmen runter. Mir hat definiv ein Singeltrail zur Belohnung gefehlt.

  • Eine Runde die Freude macht und mit dem GPS einfach entlang der Daten von GPS-Tracks. com zu finden ist. Zwei kleine Fehler: bei Pkt. 032 muss es heissen *Gerade". Pkt. 049 sollte "Gerade" heissen. Der einfache Trail hinüber zum Rellerli ist eine Wucht und mit prima Aussicht garniert. Wir hatten wegen eher schlechtem Wetter keine Wanderer trotz Sonntag.
    Tendenz: technisch eher einfach
    Besonderes: prächtige Aussicht



Orte an der Route: Zweisimmen - Garstatt - Littisbach - Schaffmoos - Jaunpass - Oberenegg Läger - Bire - Rellerligrat - Schönried - Saanenmöser - Zweisimmen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

7275

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3590

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
230

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
71

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Bern

Geschichte der Tour (000240)

Erste Publikation: Sonntag, 9. März 2003

Letzte Aktualisierung: Montag, 18. Juli 2016

Tour publiziert von: Presented by www.gstaad.ch

Tourencharakter

Distanz: 41.5 km | Zeitbedarf: 4½ h
Aufstieg: 1519 m | Abstieg: 1519 m
Höchster Punkt: 1898 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten

Siehe auch

Gstaad Saanenland Tourismus
CH-3780 Gstaad
Tel: +41 (0)33 748 81 81
Fax: +41 (0)33 748 81 83
Internet: www.gstaad.ch
E-Mail: info@gstaad.ch