Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Speer

Speer

Chüemettler

Chüemettler

Wasserfall des Wengibach

Wasserfall des Wengibach

Waldameisen

Waldameisen

Abstieg von Bogmen

Abstieg von Bogmen

Tourenbeschreibung

Die Wengi ist eine der schönsten und spektakulärsten Naturlandschaften des sanktgallischen Linthgebiets. Von hier aus lässt sich der Speer, höchster Nagelfluhberg Europas (1950) Meter, aus nächster Nähe bewundern. Seine terrassenförmig angeordneten Stein- und Wiesenbänder wirken wie die Tribüne eines gigantischen Amphitheaters. Speziell der Richtung Rieden fliessende Wengibach mit seinen vielen Wasserfällen und Pools ist einen Ausflug wert. Feuern, Staumauern und Seilbrücken bauen, ins kühle Bergwasser springen: An den Ufern des Wenigbaches gibt es unzählige Plätzchen, an denen Erwachsene Romantik und Kinder Abenteuer finden.

Wer gut ausgerüstet sein will für ein Picknick und einen Abenteuertag am Bergbach, wird Decken, Badetücher, Seile, Reservekleider für die Kinder und die ganze Verpflegung am besten ins Auto laden und über Kaltbrunn oder Rieden zum Parkplatz Mittlerwengi fahren. Schon wenige Meter davon entfernt, bei der Abzweigung zur Bogmen, gibts schöne Plätzchen am Wasser.

Wem es dort zu schattig ist, folgt dem Wanderweg zum Speer noch 400 Meter weiter. Hier sind die Voraussetzungen für ein Picknick ideal: Es gibt kleine Wasserfälle und Pools, eine grosse Wiese, Bäume spenden Schatten. Mehrere Feuerstellen stehen zur Auswahl. Talwärts ist Vorsicht geboten: Hier gibt es mehrere über fünf Meter hohe Wasserfälle. Wenn man noch Energie hat, lohnt sich der Aufstieg zur Bogmen. Der letzte Teil ist da recht steil, lässt sich aber in etwas mehr als einer halben Stunde bewältigen. Oben angekommen, werden Sie in der Alpwirtschaft mit Essen und Trinken und einer sehenswerten Aussicht auf Linthebene und Zürichsee belohnt.


Variante(n)

Variante A: Oberbogmen auslassen (85 m, 20 Min., 1.4 km)


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Mittlerwengi - Wengibach - Oberbogmen - Mittlerwengi


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

2787

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1628

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
38

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
39

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Zürich

Geschichte der Tour (B01624)

Erste Publikation: Dienstag, 26. August 2008

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 15. Januar 2014

Tour publiziert von: Presented by www.zuerich.com

Tourencharakter

Distanz: 3.8 km | Zeitbedarf: 2 h
Aufstieg: 293 m | Abstieg: 293 m
Höchster Punkt: 1374 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Zürichsee Tourismus
CH-8640 Rapperswil
Tel: +41 (0)55 220 57 57
E-Mail: zuerichsee@zuerich.com
Internet: www.zuerich.com