Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Kirche von Lelin-Lapoujolle

Kirche von Lelin-Lapoujolle

ungewohnter Baustil in Barcelonne-Du-Gers

ungewohnter Baustil in Barcelonne-Du-Gers

Tourenbeschreibung

Heute verlassen wir die Region Acquitaine im Dept Landes (40), kommen in die Region Midi-Pyrénées und wandern dort gleich in zwei Departementen, nämlich durch Hautes Pyrenées (65) und Gers (32). Start- und Zielort liegen beide am Fluss Adour, wir wandern also meist in der Nähe dieses Flusses.
Die heutige Wegstrecke führt zu einem grossen Teil über Feld- und Waldwege, und immer wieder treffen wir auf Wasser, in natürlichen Bachbetten oder aber auch in Kanälen. Die Gegend ist recht dünn besiedelt, und so treffen wir zwar immer wieder auf kleinere Weiler, aber eigentliche Ortschaften sind meist neben der Wegstrecke. Der Etappenort Nogaro geht auf das Jahr 1055 zurück, und wir werden dort die Kirche Saint-Nicolas besuchen, die während der Hugenottenkriege ziemlich beschädigt, später dann aber restauriert wurde.


Hinweis(e)

Der «Jerusalemweg / JERUSALEM WAY» ist ein Pilgerwegnetz, das Pilger aus Zentraleuropa nach Jerusalem führt. Jerusalem gehört zusammen mit Rom und Santiago de Compostela zu den 3 wichtigsten christlichen Pilgerdestinationen des Mittelalters. Dieser Weg beginnt beim Kap Finisterra am Westufer Europas und führt entweder durch Italien oder der Donau entlang durch den Balkan in die Türkei, und ab dort wieder auf einer gemeinsamen Route nach Jerusalem.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Jerusalemweg: Arzacq-Arraziguet - Aire-Sur-L’Adour
Anschlussetappe: Jerusalemweg: Nogaro - Eauze


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Aire-Sur-L'Adour - Le Mas - Casamont - L’Adour - LacassagneL - Costefort - Caussade - Quatré - Catchébot - Manet - Tapiot - Castin - Rigade - Lande Du Bois - Despons - Claverie - Perruquié - Labadié - Nogaro


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2016)

347

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
45

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
2

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
3

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Pilgerwege in der Region Midi-Pyrénées

Geschichte der Tour (B03441)

Erste Publikation: Montag, 12. Januar 2015

Letzte Aktualisierung: Freitag, 15. Mai 2015

Tour publiziert von: Presented by www.jerusalemway.org

Tourencharakter

Distanz: 30.8 km | Zeitbedarf: 7½ h
Aufstieg: 177 m | Abstieg: 159 m
Höchster Punkt: 163 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Partnerinfos

Wahnsinn in Saas-Fee!

Drucken, Daten

Siehe auch