Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Grab des Apostels Jakobus

Grab des Apostels Jakobus

in der Kathedrale

in der Kathedrale

Weihrauchfass

Weihrauchfass

Abschied von der Kathedrale

Abschied von der Kathedrale

Pilger vor der Kathedrale

Pilger vor der Kathedrale

auch er  hat Santiago erreicht

auch er hat Santiago erreicht

wir verlassen Santiago

wir verlassen Santiago

beim Flugplatz von Santiago

beim Flugplatz von Santiago

Pilgern zu Pferd - eher selten

Pilgern zu Pferd - eher selten

Tourenbeschreibung

Nach den drei ruhigen Etappen von Finisterre bis Santiago haben wir in Santiago de Compostela zweifellos eine Menge an Eindrücken gesammelt und auch eine grosse Zahl von Pilgern angetroffen – die heutige Etappe gibt uns Zeit und Musse, um diese vielen Eindrücke zu verarbeiten.
Wir verlassen das Zentrum Santiagos und kommen am Stadtrand am Monte do Gozo vorbei, hier zuerst am hiesigen Hostal, das für die Aufnahme einer Masse von Pilgern dimensioniert ist, und dann am Campingplatz, auch dieser ausgelegt für viele Besucher. Kurz darauf umrunden wir den Flugplatz von Santiago (Lavacolla) am nördlichen Pistenende, und dann kehrt bis zum Etappenort O Empalme abrupt Ruhe ein, abgesehen von entgegenkommenden Pilgern, die ihre letzten Kilometer auf dem Camino oft singend geniessen.


Hinweis(e)

Der «Jerusalemweg / JERUSALEM WAY» ist ein Pilgerwegnetz, das Pilger aus Zentraleuropa nach Jerusalem führt. Jerusalem gehört zusammen mit Rom und Santiago de Compostela zu den 3 wichtigsten christlichen Pilgerdestinationen des Mittelalters. Dieser Weg beginnt beim Kap Finisterra am Westufer Europas und führt entweder durch Italien oder der Donau entlang durch den Balkan in die Türkei, und ab dort wieder auf einer gemeinsamen Route nach Jerusalem.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Jerusalemweg: Negreira – Santiago de Compostela
Vorgängeretappe: Camínho Português: Padrón – Santiago de Compostela
Anschlussetappe: Jerusalemweg: O Empalme - Rivadiso


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Santiago de Compostela - Monte do Gozo/Albergue - San Marcos - Camping Monte Do Gozo - Vilamaior - A Lavacolla - A Esquipa - San Paio - Aeropuerto de Santiago de Compostela (Lavacolla) - Cimadevila - Amenal - San Antón - A Rúa - Kapelle Santa Irene - O Empalme


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Juli 2016)

3704

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
190

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
4

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
8

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Pilgerwege in der Region Galicia

Geschichte der Tour (B03403)

Erste Publikation: Montag, 17. November 2014

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 7. Mai 2015

Tour publiziert von: Presented by www.jerusalemway.org

Tourencharakter

Distanz: 23.3 km | Zeitbedarf: 6 h
Aufstieg: 463 m | Abstieg: 306 m
Höchster Punkt: 412 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten

Siehe auch