Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Blick auf St. Brais

Blick auf St. Brais

malerisches Bächlein im Guldental

malerisches Bächlein im Guldental

letzte Kehren vor dem Scheltenpass

letzte Kehren vor dem Scheltenpass

unkonventionelle Kirche von Vicques

unkonventionelle Kirche von Vicques

Sornetan gesehen von der Strasse entlang der Sorne

Sornetan gesehen von der Strasse entlang der Sorne

Kloster Bellelay

Kloster Bellelay

Gehöft «Chez le Roi» vor Montfaucon

Gehöft «Chez le Roi» vor Montfaucon

da oben grüsst Montfaucon

da oben grüsst Montfaucon

«La Caquerelle» - ein Übergang in die Ajoie

«La Caquerelle» - ein Übergang in die Ajoie

Tourenbeschreibung

Die Tour führt ab Zwingen zuerst über die Jurapässe Passwang und Schelten, bevor wir uns durch das Val Terbi Delémont nähern. In Vicques ist die 1958-60 erbaute neue Kirche einen kurzen Halt wert.
Ab Delémont fahren wir zu den Quellen der Sorne, zuerst durch die breite Talsohle bis nach Bassecourt, dann durch die enge und eindrückliche Gorge du Pichoux und durch ein liebliches Hochtal bis zum Kloster Bellelay (gegründet 1136), das für sich den Label der Käsesorte «Tête de Moine» in Anspruch nimmt. Eine Schlaufe über Lajoux und ein Strässchen über Jura-Weiden bringt uns nach Montfaucon, von wo aus wir der Wasserscheide Mittelmeer/Nordsee folgend via die «Caquerelle» nach Lucelle kommen, um dann Lützel und Birs entlang die Tour ausklingen lassen.


Variante(n)

Variante A: lässt die Übergänge Passwang und Scheltenpass links liegen und führt meist auf der Kantonsstrasse direkt nach Delémont.
Variante B: lässt die Schlaufe via Lajoux rechts liegen
Variante C: erlaubt die Umfahrung der Agglomeration Delémont


Hinweis(e)

Die Tour führt hauptsächlich über CH-Boden, im Abschnitt Lucelle - Kleinlützel aber entlang der CH/F Grenze, wobei sich die Strasse zum Teil auf französischem Boden befindet: deshalb bitte Ausweispapiere mitnehmen und Zollvorschriften beachten.
Variante A führt ab Laufen über kurze Strecken auf der gleichen Strasse wie die Originaltour im letzten Teil, aber in umgekehrter Richtung. Wegpunkt-Infos beziehen sich in diesem Abschnitt auf den Schlussteil der Originaltour.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Bahnhof Zwingen - Brislach - Breitenbach - Büsserach - Erschwil - Beinwil - Mervelier - Cortan - Courchapoix - Vicques - Courroux - Delémont - Courtételle - Courfaivre - Bassecourt - Undervelier - Châtelat - Bellelay - Lajoux - Montfaucon - St. Brais - Asuel - Fregiécourt - Charmoile - Lucelle - Kleinlützel - Laufen - Bahnhof Zwingen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Juli 2016)

3498

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3984

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
15

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
49

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Fahrrad-Touren in der Region Basel

Geschichte der Tour (V01007)

Erste Publikation: Freitag, 27. Mai 2005

Letzte Aktualisierung: Montag, 25. Juli 2005

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 156.5 km | Zeitbedarf: 10¾ h
Aufstieg: 2125 m | Abstieg: 2125 m
Höchster Punkt: 1051 m.ü.M.

Drucken, Daten