Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Rotary-Brücke über den Canal de la Broye

Rotary-Brücke über den Canal de la Broye

Entwässerungskanal im Grossen Moos

Entwässerungskanal im Grossen Moos

Gemüseplantage am Broye-Kanal

Gemüseplantage am Broye-Kanal

Broye bei Sugiez undJura/ Chasseral

Broye bei Sugiez undJura/ Chasseral

Sporthafen am Broye-Kanal bei Sugiez

Sporthafen am Broye-Kanal bei Sugiez

Blick von Muntelier auf Mont Vully

Blick von Muntelier auf Mont Vully

Murten: Bootshafen

Murten: Bootshafen

Blick vom Bootshafen auf Murten

Blick vom Bootshafen auf Murten

Murten: Bern-Tor

Murten: Bern-Tor

Tourenbeschreibung

Während dieser Etappe durchqueren wir das «Grosse Moos», den «Gemüsegarten der Schweiz». Es wird uns auffallen, dass die Gegend topfeben ist, dass die Felder durchzogen sind mit Entwässerungskanälen, und dass der Boden sandigen Charakter hat und praktisch keine Steine enthält.
Das hat seine Gründe: vor der Jura-Gewässer-Korrektur wurde diese Gegend nach starken Regenfällen immer wieder überschwemmt, was natürlich auf die Düngung der Böden einen guten Einfluss hatte, die Gegend aber für den Bau von Siedlungen oder Gewebebauten ungeeignet machte. Seit der erwähnten Korrekrur hat sich das etwas geändert, dem Gemüse-Anbau ist man aber treu geblieben.
Wir fahren also über Felder und auch einige Waldabschnitte, bis wir an den Broye-Kanal kommen, der den Murtensee mit dem Neuenburgersee verbindet. Als erstes überqueren wir dann den Kanal auf einer eleganten Fussgänger- und Bikerbrücke, und folgen dann der Broye bis an den Murtensee, wo wir den schmucken, historischen Etappenort Murten erreichen. Murten wird sicher gefallen.


Hinweis(e)

Der Juraweg (offiziell «Anschlussweg Basel-Jura-Dreiseenland») verbindet seit dem Sommer 2011 den Jura sowie die «Regio Basiliensis» (und somit auch das benachbarte Süddeutschland und Elsass) mit der Romandie, wo er bei Payerne in den «Weg der Romandie mündet, der via Genf nach Frankreich weiterführt.


Weitere Etappen

Vorgängeretappe: Juraweg: La Neuveville - Ins
Anschlussetappe: Juraweg: : Murten - Avenches


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Ins - Grosses Moos - Pont Rotary - Canal de la Broye - Sugiez - Muntelier - Murten


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit September 2016)

8084

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1153

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
92

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
43

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Pilgerwege in der Region Bern

Geschichte der Tour (B03698)

Erste Publikation: Dienstag, 26. April 2011

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 2. März 2017

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by Outdooractive GmbH

Tourencharakter

Distanz: 13.1 km | Zeitbedarf: 3½ h
Aufstieg: 15 m | Abstieg: 50 m
Höchster Punkt: 479 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten

Siehe auch

mehr zu diesem Jakobsweg-Abschnitt »