Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Steilstück bei Gorialm

Steilstück bei Gorialm

Tourenbeschreibung

Klares Höhe und Tiefebolzen. Geile Aussicht. Bergauf im unteren Teil, bergab auf der ganzen Strecke Fahrtechnik gefragt.

Auffahrt von Aschau (Kampenwandbahn) über Reitweg, Goriloch, Steinlingalm. Von dort den Weg unter dem Gipfel zur Bergstation.

Achtung: An schönen Tagen zu Öffnungszeiten der Bergbahn meiden! Zu viele Touristen.

Abfahrt - endlich!Direkt an der Bergstation geht der Punk schon ab. In 2 Serpentinen über die Skipiste bis zum Jägersteig (Schussstrecke). Dann den Steilhang zur Gorialm, hier muss man evtl. 2x kurz absteigen, dann quer über die Wiese zum nächsten hang flitzen lassen. Kurzer steiler Weg, ein paar meter absteigen evtl. am Kaltwasserlift. Der ganze Rest bis fast zum Parkplatz geht es nun auf der Skiabfahrt, teils über Wiese, teils auf steilen Wegen.

Einkehr Gorialm oder Steinlingalm.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Aschau - Gorialm - Steinlingalm - Abfahrt


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit September 2016)

143

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
150

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
1

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
2

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Baden-Württemberg

Geschichte der Tour (E00275)

Erste Publikation: Freitag, 19. Oktober 2007

Letzte Aktualisierung: Freitag, 19. Oktober 2007

Tour publiziert von: Martin Blum

Tourencharakter

Distanz: 12.3 km | Zeitbedarf: 2 h
Aufstieg: 964 m | Abstieg: 964 m
Höchster Punkt: 1511 m.ü.M.

Schwierigkeit S3

Drucken, Daten

Siehe auch