Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
St. Verena, Rässenau, Steig

St. Verena, Rässenau, Steig

Lourdeskapelle

Lourdeskapelle

Burgruine Clanx

Burgruine Clanx

St. Karl Borromäus, Steig

St. Karl Borromäus, Steig

St. Antonius, Rinkenbach

St. Antonius, Rinkenbach

Tourenbeschreibung

Die Lourdes Kapelle grüsst Sie von der Anhöhe gleich vis-à-vis vom Hallenbad. Der Weg führt beim Spital vorbei in Richtung Guggerloch, wo die Waldkapelle St.Ottilia beheimatet ist. Über den Sammelplatz Richtung Appenzell kommen Sie zur Lehnkapelle und vorbei an der Burgruine Clanx zur St.Karl Borromäus Kapelle in der «Steig». Weiter folgen Sie dem Wegweiser Richtung «Lank» und finden gleich rechter Hand die St.Verena Kapelle. Der Rundweg führt über die Sitter zur «Flucht». Auf dem Feldweg in Richtung Appenzell kommen Sie bei der Kapelle Dreifaltigkeit vorbei. Auf dem letzten Teilstück nach Appenzell befinden sich im Rinkenbach die stattliche St.Antonius Kapelle und in der Hauptgasse die Kreuzkapelle.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Appenzell - Lourdeskapelle - St. Ottilia - Lehnkapelle - Burgruine Clanx - St. Karl Borromäus - St. Verena - St. Johann zum Guten Brunnen - Dreifaltigkeit - St. Antonius - Kreuzkapelle - Appenzell


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

6327

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1998

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
14

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
41

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Themenpfade in der Region Appenzell

Geschichte der Tour (B01697)

Erste Publikation: Mittwoch, 8. Oktober 2008

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 12. März 2015

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH