Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Station Kapelle

Station Kapelle

Mischabelkette

Mischabelkette

Kapellenweg

Kapellenweg

Unterwegs auf dem Kapellenweg

Unterwegs auf dem Kapellenweg

Zeremonie bei der Kapelle zur Hohen Stiege

Zeremonie bei der Kapelle zur Hohen Stiege

Tourenbeschreibung

Der Kapellenweg nach Saas-Fee zeigt Ihnen in insgesamt 15 bildstockartigen Kapellchen (erbaut 1708 - 1711) die Geheimnisse des Psalters, d.h. der 3. Rosenkränze: des freudenreichen, des schmerzhaften und des glorreichen Rosenkranzes. Auf diesem wunderschönen Weg zwischen Saas-Grund und Saas-Fee ist auch Carl Zuckmayer erstmals nach Saas-Fee gewandert und hat sich nach Ankunft nicht mehr von Saas-Fee und seinem majestätischen Panorama trennen können.
Der Weg startet von Saas-Grund in Richtung Saas-Almagell und verläuft dem Fluss «Saaser Vispa» entlang bis zum Camping Kapellenweg, wo der Weg kurz vor der imposanten Feeschlucht in Richtung Saas-Fee abzweigt. Auf dem Weg findet man stets die bezaubernden Kapellen mit der verbildlichten Lebensgeschichte von Jesus Christus und atemberaubende Ausblicke in und um die Feeschlucht. Das Herzstück der Wanderung bildet die Gnadenkapelle «Zur Hohen Stiege», welche 1747 erbaut wurde. Der Weg endet hinter der Post/Busterminal in Saas-Fee.


Hinweis(e)

Ein Kirchen- und Kapellenführer ist in den Tourismusbüros des Saastals erhältlich.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Saas-Grund - Saas-Fee


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

2236

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2700

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
136

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
58

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Themenpfade in der Region Wallis

Geschichte der Tour (B05472)

Erste Publikation: Dienstag, 30. April 2013

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 11. Januar 2015

Tour publiziert von: Presented by www.saas-fee.ch

Tourencharakter

Distanz: 1.3 km | Zeitbedarf: ¾ h
Aufstieg: 223 m | Abstieg: 1 m
Höchster Punkt: 1803 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Partnerinfos

Verladeticket online günstiger kaufen!

Drucken, Daten

Siehe auch

Saas-Fee/Saastal Tourismus
Obere Dorfstrasse 2
3906 Saas-Fee
Tel.: +41 (0)27 958 18 58
E-Mail: info@saas-fee.ch
Homepage: www.saas-fee.ch