Homepage: Free tour guide with over 7500 GPS tours and map overlays (MTB, alpine, ski, transalpine, biking, hiking, cycling, mountain bike etc.)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tour description

Diese Tour deckt nahezu den ganzen Bereich des Kerenzerbergs ab und überrascht mit anspruchsvollen Passagen. In ursprünglicher Naturlandschaft lässt sich an manch einer Stelle die unvergleichlich traumhafte Aussicht geniessen.


Variants

Variante A: Wer die Tragestelle dieser Tour umgehen möchte, kann das mit dieser Variante tun. Zusammen mit Variante B kann die Tour somit stark vereinfacht werden.
Variante B: Wer müde ist oder einfach genug hat, kann von diesem Punkt aus bequem nach Murg gelangen.


Create your own tour review

Describe your experiences and the conditions you found. By doing so you can make more information available and make the tour even more interesting. Thank you!

  • Sehr schöne, gemütliche Tour mit genialer Aussicht auf den Walensee, Amden etc. Fahrtechnisch ist sie einfach zu fahren, nur der Einstieg ins Murgtal ist etwas tricky, da dort die Steine nie Sonne sehen, moosig sind und es am Tag davor geregnet hat.
    Tendency: Sehr schöne, lohnenswerte Tour.
    Special: Die Tragestrecke gibt es nicht mehr. Dort findet sich jetzt ein top gepflegter Singletrail.

  • Sehr schöne und abwechslungsreiche Tour. Der Track stimmt immer noch ziemlich genau. An einigen Stellen mussten wir das Bike schieben da uns die Power für die steilen Anstiege fehlte. Beim Kammswald haben wir kurz den Weg verloren. Ansonsten aber problemlos fahrbar. Die reine Fahrzeit war 4 Stunden.
    Special: Achtung: ca. bei WP 33, 40% gefälle! sehr gefährliche Einfahrt in Strasse, der Bremsweg auf dem Schotter ist zu lange. Wenn auf der Strasse ein Auto kommt wird es gefährlich.

  • Sehr abwechslungsreiche Tour mit herrlichen Aussichten. Sie enthält alles, was ein Bikerherz höher schlagen lässt. Ich bin sie aus Versehen verkehrt herum gefahren. Das lohnt sich nicht und man verzichtet auf eine tolle Abfahrt Richtung Murg und schiebt stattdessen bergauf. Zwischen Filzbach und Britterberg wurde für ein kurzes Kiesstrassenstück eine Privatwegtafel mit Bikeverbot aufgestellt. Es ist nicht ersichtlich warum.

  • Kleine Ergänzung. Die erwähnte Tragpassage gibt es nicht mehr. Der Weg wurde ausgebessert und ist nun gut befahrbar.

  • Super schöne und kurzweilige Sonntagstour. Track stimmt sehr genau und das Restaurant am Talsee ist super zu empfehlen. Achtung: ca. bei WP 33, 40%! sehr gefährliche Einfahrt in Strasse, der Bremsweg auf dem Schotter ist zu lange. Wir hatten Glück! Kein Auto

  • Landschaftlich sehr schöne und abwechslungsreiche Tour. Schon am Anfang gibts einige deftige Anstiege zu bewältigen. Leider führt ein grosser Teil der Abfahrten auf Asphaltstrassen hinab. Achtung bei Punkt 36, der Weg ist nicht gut sichtbar.

  • Die Tour ist im besten Zustand. Sehr sauber aufgezeichneter Track. Mit den 3 sich überschneidendenden Tourvarianten muss man aufpassen, dass man nicht plötzlich in Gegenrichtung dem Track folgt, wie es mir passiert ist.
    Special: Die Abfahrt ins Murgtal ist phantastisch. Auf Wunsch auch sehr schnell.

  • Eine super Sache diese Tour, der Slogan biken wie ein Einheimischer ist wirklich treffend auf dieser Tour biegst du an mindestens 50 Kreuzungen einfach ab wie wenn du schon hundertmal dieselbe Route gefahren wärest, ein Kompliment auch an die Verfasserin der Track ist absolut genau und es ist ein vergnügen, dem GPS zu Folgen. Ich wünsche allen auch so viel Vergnügen mit GPS-Tracks wie ich habe. Andy
    Special: Zustandsbericht übernommen vom 2003!



Places along the route: Murg - Obstalden - Filzbach - Britterberg - Habergschwänd - Talalpsee (Scheidweg) - Chammswald - Murg


Webcams

Key figures for the last 12 months (since September 2015)

11192

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
3658

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
66

Completions

References to the tour sheet
87

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Mountain bike tours in the Glarus region

Tour history (000035)

First published: Sonntag, 9. März 2003

Last updated: Donnerstag, 10. März 2016

Tour published by: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tour characteristics

Distance: 35.7 km | Time requirement: 4 h
Ascent: 1631 m | Descent: 1631 m
Highest point: 1300 m.a.s.l.

Difficulty S1

Printing, information