Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Kloster Fahr

Kloster Fahr

Tourenbeschreibung

Vom Bahnhof Baden führt der Weg durch die malerische Altstadt hinunter zur Limmat. Vor der Holzbrücke zweigt der Wegweiser «Kulturweg Baden-Wettingen-Neuenhof» rechts ab. Sie folgen dieser Beschilderung und wandern nach der Holzbrücke beim Kloster Wettingen auf dem linken «Limmatuferweg» bis nach Würenlos und wechseln hier auf das rechte Ufer. Von nun an folgen Sie den Wegweisern «Kloster Fahr». Die Wanderung erschliesst eine reizvolle Flusslandschaft, in der Idylle und Zivilisationswunden nahe beieinander liegen und vorbei an wichtigen Kultur- und Industriedenkmälern.


Hinweis(e)

Sehenswürdigkeiten:
Das Kloster Wettingen ist ein Kunstdenkmal von europäischer Bedeutung und besterhaltenes Zisterzienserkloster der Schweiz. Es beherbergt ein reich geschnitztes barockes Chorgestühl und einen romanisch-gotischen Kreuzgang mit Glasmalereien aus dem 13. bis 17. Jh..

Das Benediktinerinnenkloster Fahr gehört seit seiner Gründung im Jahre 1130 zum Kloster Einsiedeln. Der Name «Fahr» oder «Vare» resp. «Var», deutet darauf hin, dass sich an der Stelle des heutigen Klosters bereits vor 1130 eine Fährstelle über die Limmat befand.

Abstecher auf den Altberg.
Bei Oetwil a.d. L. führt ein steiler Weg via Dorf und das Wiesentäli 45 Min. hinauf zum Altberg. Der Altberg ist im Sommer und im Winter ein lohnendes Ausflugsziel. Von der idyllischen Gartenwirtschaft aus geniessen Sie einen herrlichen Ausblick auf die Stadt Zürich und die Alpen.

Haltestellen öV:
Bahnhof Baden
Bahnhof Neuenhof
Bahnhof Killwangen-Spreitenbach
Bahnhof Dietikon
Bahnhof Schlieren


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Baden - Kloster Wettingen - Neuenhof - Würenlos - Oetwil a. d. L. - Dietikon - Kloster Fahr


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Januar 2016)

4055

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
3984

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
33

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
58

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Aargau

Geschichte der Tour (B05123)

Erste Publikation: Freitag, 20. Januar 2012

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 31. März 2015

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 17.8 km | Zeitbedarf: 4½ h
Aufstieg: 60 m | Abstieg: 63 m
Höchster Punkt: 394 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten