Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Klosterkirche mit St. Idda-Kapelle Fischingen

Klosterkirche mit St. Idda-Kapelle Fischingen

St. Anna Kirche Au

St. Anna Kirche Au

Rastplatz Melchboden

Rastplatz Melchboden

@FotoText
Grillstelle

Grillstelle

evangelische Kreuzkirche

evangelische Kreuzkirche

katholische Marienkirche

katholische Marienkirche

Martinskapelle

Martinskapelle

Kloster Fischingen

Kloster Fischingen

Tourenbeschreibung

Der Kulturspaziergang verbindet das reiche Angebot an Baudenkmälern von nationaler Bedeutung rund um Fischingen: Das Kloster Fischingen, die Martinskapelle in Oberwangen, die Kreuzkirche und die Marienkirche in Dussnang und die St. Anna Kirche in Au.

Der Spaziergang startet beim Kloster Fischingen. Um zur St. Anna Kirche in Au zu gelangen, folgt man zuerst in südlicher Richtung der Hauptstrasse. Diese verlässt man aber gleich nach dem Bachübergang und begibt sich auf der linken Seite auf die schmale asphaltierte Strasse. In der Folge steigt die Strasse stetig etwas an, bis zum Bauernhof «Neuschür». Der Pilgerweg führt von dort geradeaus auf dem Kiesweg weiter und anschliessend durch den Wald. Entlang des Baches wird er immer schmaler bis man beim Weiler Au wieder aus dem Wald hinaus tritt. Zur rechten Hand, auf der anderen Seite der Hauptstrasse, erblickt man die St. Anna Kirche. Der gleiche Weg führt wieder zurück zum Kloster Fischingen.

Für den zweiten Teil des Spazierganges geht man zuerst der Hauptstrasse entlang nach Norden durch das Dorf Fischingen. Am Ende des Dorfes zweigt der Pilgerweg nach rechts ab, um gleich wieder nach links in einen Feldweg abzuzweigen. Dieser führt zuerst über die Wiese und anschliessend dem Waldrand entlang. Eine Brücke hilft dem Wanderer über die Murg, entlang welcher der Weg weiterführt. Nach der Grillstelle (auf der anderen Bachseite) verlässt man die Murg und den Wald und gelangt in den Ort Dussnang. Links am Sportplatz vorbei und dann auf der Hauptstrasse nach rechts wandert man weiter in Richtung Dorfzentrum. An der nächsten Kreuzung befinden sich die Kreuzkirche und die Marienkirche.
Man folgt der Strasse, der Marienkirche entlang, durch das ganze Dorf immer Richtung Osten, wieder über die Hauptstrasse und die Murg zum Ortsteil Oberwangen. Schon von Weitem kann man die Martinskapelle auf dem kleinen Hügel erblicken.

Um auf den Weg zum Kloster Fischingen zu gelangen, geht man ein paar Schritte zurück und folgt dann wieder dem Pilgerweg. Dieser steigt stetig an und führt durch den Wald, am Waldlehrpfad vorbei bis zur Lichtung mit der Förderschule Fischingen. Man folgt der asphaltierten Strasse bergab, um in der Rechtskurve gleich wieder nach links in den Wald hinauf zu stechen. Nun folgt man dem Pilgerweg immer weiter durchs das Schlyffitobel zurück zum Kloster Fischingen.


Hinweis(e)

Fischingen erreicht man am einfachsten stündlich mit dem Bus von Sirnach.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Fischingen - Au - Fischingen - Dussnang - Oberwangen - Fischingen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Januar 2016)

3717

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1062

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
13

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
21

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Themenpfade in der Region Zürich

Geschichte der Tour (B04400)

Erste Publikation: Dienstag, 30. Oktober 2012

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 6. Mai 2014

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 11.3 km | Zeitbedarf: 3 h
Aufstieg: 279 m | Abstieg: 279 m
Höchster Punkt: 698 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Zürioberland Tourismus
Heinrich Gujerstrasse 20
Postfach 161
CH- 8494 Bauma
Tel.: +41 (0)52 396 50 99
E-Mail: tourismus@zuerioberland.ch
Internet: www.zuerioberland-tourismus.ch

Verkehrsverein Fischingen, Dussnang
Kurhausstrasse 31
8374 Dussnang
Tel: +41 (0) 71 978 70 70
E-Mail: gemeinde@fischingen.ch
Homepage: www.fischingen.ch