Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText

Tourenbeschreibung

Eiger, Mönch und Jungfrau lassen grüssen - Rauf und runter heisst hier das Motto! Doch die Aufstiege lohnen sich. Die Höhen bieten gewaltige Ausblicke, du entdeckst schöne Flecken des unteren Toggenburgs.

Den Köbelisberg erreichst du über diverse, aber lohnende Umwege. Erst einmal führt dich der Weg über den Gurtberg nach Krinau, einem hübschen, gepflegten Dörfchen. Auf einem Streckenabschnitt der Route Chapf (in umgekehrter Richtung) erreichst du Dietfurt. Stetig ansteigend überwindest du die Höhenmeter bis Oberhelfenschwil. Aber, je höher gestiegen wird, um so schöner zeigen sich die Hügelzüge des unteren Toggenburgs und die Iddaburg blinkt in der Sonne. Nach dem Gehöft Hänen fährst du durch eine traumhafte Waldpassage, nach der du den Weiler Schwanden erreichst. Links entdeckst du die Ruine Neutoggenburg, rechts unten im Tal liegt das Felsenstädtchen Lichtensteig. Entlang des Hügelzuges pedalst du nun ebenan zum Passübergang Wasserfluh. Geniesse das kurze Stück auf der Passstrasse Richtung Lichtensteig. Bald schon erreichst du die Abzweigung zum Köbelisberg. Ein paar Schweisstropfen wirst du schon abgeben müssen, bis du die 2,5 Kilometer und die 240 Höhenmeter überwunden hast. Dafür winkt dir im Restaurant ein kühler Trunk und der Blick öffnet sich zu Säntis, Churfirsten, Glarner und Berner Alpen. Bei guter Fernsicht und scharfem Adlerauge winken dir die Bergspitzen des Eigers, der Jungfrau und des Mönches!

Nach ausgiebiger Rast fährst du wieder die gleiche Strecke ein Stück hinunter bis Punkt 939; eine neunzig Grad-Wende in den Brandwald und ins Wattwiler Bergli führt dich dann zurück auf die Hauptstrasse Wattwil - Lichtensteig und zurück zum Bahnhof Lichtensteig.


Hinweis(e)

Die Routen sind nur in der von Bikern empfohlenen Richtung signalisiert.
Alpwirtschaften / Bergrestaurants sind evt. nicht täglich geöffnet. Erkundige dich vor der Tour.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Lichtensteig - Krinau - Kengelbach - Dietfurt - Oberhelfenschwil - Schwanden - Wasserfluh - Köbelisberg - Lichtensteig


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

4634

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2162

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
26

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
36

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region St.Gallen

Geschichte der Tour (B01166)

Erste Publikation: Donnerstag, 9. August 2007

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 30. September 2015

Tour publiziert von: Presented by www.toggenburg.org

Tourencharakter

Distanz: 28.5 km | Zeitbedarf: 2 h
Aufstieg: 720 m | Abstieg: 720 m
Höchster Punkt: 1037 m.ü.M.

Schwierigkeit S0

Drucken, Daten

Siehe auch

Toggenburg Tourismus
Hauptstrasse 104
CH-9658 Wildhaus
Tel: +41 (0)71 999 99 11
E-Mail: kontakt@toggenburg.ch
Internet: www.toggenburg.org

Köbelisberg: Tel: +41 (0)71 988 15 01