Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Diese Tour führt uns von Le Locle nach La Brévine (schweizerischer Kälterekord mit minus 41.8 Grad am 12. Januar 1987), dann an den malerischen Lac des Taillères und zurück.
Die Tour ist sehr flach mit Ausnahme eines Aufstieges gleich zu Beginn von Le Locle nach Le Prévoux, wo wir über eine Krete ins Tal von La Brévine gelangen. Dieses Tal bildet eine Senke mit dem Lac des Taillères am tiefsten Punkt. Wir fahren auf der Nordseite des oft sumpfigen Tales bis La Brévine, umrunden dann den Lac des Taillères und kehren auf der Südseite des Tales nach Le Locle zurück.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Le Locle - Les Jeanneret - Le Prévoux - Le Cerneux-Péquignot - La Brévine - Sur le Pont - La Brévine - La Chatagne - Le Cachot - La Chaux-du-Milieu - Le Quartier - Haut du Quartier - Le Locle


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

35077

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
495

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
11

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
8

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Fahrrad-Touren in der Region Neuchâtel

Geschichte der Tour (V01040)

Erste Publikation: Montag, 20. März 2006

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 2. November 2010

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH