Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

In La Chenalette bei St-Cergue steigt die Tour an, zuerst in südlicher Richtung durch Waldschneisen und dann entlang einer Strasse bis zur östlich vorgelagerten Bergkuppe des Dôle, La Barillette. Hier steht eine von weitem sichtbare Antenne. Als Orientierungspunkt der Gegend sorgt jedoch das kugelförmige Gebäude vom Gipfel La Dôle. In ihm beherbergt ist Observatorium, Wetterstation, Luftraumüberwachung, sowie Radio- und Fernsehsender. So ist der weitere Wegverlauf zum Gipfelgrat auch leicht zu finden. Der Blick ist grenzenlos …
Für den Abstieg wird das südliche Couloir zum Chalet de la Dôle genutzt. Darauf folgt ein kurzer Gegenanstieg. Der Abschnitt über Le Vuarne macht den Abschluss dieser abwechslungsreichen Rundtour.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Les Pralies - La Chenalette - La Barillette - Chalet des Apprentis - Col de Porte - La Dôle - Chalet de la Dôle - Le Vuarne - La Chenalette - Les Pralies


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

9350

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
493

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
4

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
5

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Schneeschuh-Touren in der Region Vaud

Geschichte der Tour (B01778)

Erste Publikation: Freitag, 23. Januar 2009

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 22. Januar 2009

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 13.3 km | Zeitbedarf: 3¼ h
Aufstieg: 742 m | Abstieg: 742 m
Höchster Punkt: 1677 m.ü.M.

Schwierigkeit WT2

Drucken, Daten

Siehe auch

Ski- und Schneeschuhtouren im Jura
P.Burnand, G.Chevalier, R.Houlmann
Schweizer Alpen-Club SAC (2009), www.sac-verlag.ch

Schnee- und Lawineninformation: www.slf.ch