Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText
@FotoText

Tourenbeschreibung

«Der Weg des Wassers» ist ein didaktischer Pfad, der in Zusammenarbeit zwischen den AMB (Städtischen Werke) und der Region des Morobbiatals entstanden ist. Neun Hinweistafeln mit Beschreibungen und Photografien zeigen die Geschichte sowie die Energieproduktion der Wasserkraftwerkanlage der Morobbia. Die Route weist den Wanderer auf die Grossartigkeit des Werkes vom Menschen erzeugt, das Wasser-Sammelbecken des Staudamms von Carmena, hin.
Es ist 39 Meter hoch, die Mauerkrone misst 99 Meter und der Wasservorrat beträgt etwa 250'000 Kubikmeter Wasser. Anders als es sonst geschieht, hat der Eingriff des Menschen die Natur nicht verwüstet sondern zum Vorschein gebracht.
Auf dem Weg kann man ausserdem wichtige Manufakte der alten und der neuen Anlage sowie eine vielfältige Vegetation (oder Flora) und ein kleines Stück der Morobbia bewundern, aber hauptsächlich kann man das Geräusch seiner starken Strömung in Annäherung mit der Mündung vom Fluss Ticino wahrnehmen.
Von den Monti Sauro kann man eine prächtige Aussicht auf die umliegenden Bergen und auf die Magadinoebene geniessen.


Hinweis(e)

Parkplatz in Vellano oder in Giubiasco. Asphaltierte Bergstrasse mit wenig Verkehr von Giubiasco bis Vellano.

Für Gruppen von mindestens 15 Personen besteht die Möglichkeit das Elektrizitätswerk von Giubiasco zu besichtigen. Anmeldung (oder Reservation) beim Kommandozentrum der AMB (Kraftwerkgesellschaft Bellinzona)


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Vellano - Carmena - Monti di Stagno - Monti di Scertara - Monti di Verona - Monda - fortino in località «Piano delle Borre» - Montagna - San Bartolomeo - Ponte Vecchio sulla Morobbia - Giubiasco


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Oktober 2016)

6295

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1556

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
29

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
93

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Ticino

Geschichte der Tour (B05137)

Erste Publikation: Dienstag, 31. Januar 2012

Letzte Aktualisierung: Montag, 18. Mai 2015

Tour publiziert von: Presented by www.bellinzonese-altoticino.ch

Tourencharakter

Distanz: 9.2 km | Zeitbedarf: 3½ h
Aufstieg: 333 m | Abstieg: 819 m
Höchster Punkt: 855 m.ü.M.

Schwierigkeit T2 Bergwandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Bellinzonese e Alto Ticino
Sede Bellinzonese
Palazzo Civico
CH-6500 Bellinzona
T +41 (0)91 825 21 31
F +41 (0)91 821 41 20
bellinzona@bellinzonese-altoticino.ch
www.bellinzonese-altoticino.ch