Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Basòdino-Hütte

Basòdino-Hütte

Tourenbeschreibung

Die Anreise ist zwar lang, dafür sind es gerade mal 15 Minuten zu Fuss bis zur Basòdinohütte und das erst noch nur talabwärts. Ab San Carlo zuhinterst im Maggiatal führt eine Seilbahn nach Robièi hinauf.
Falls Sie den Weg lieber zu Fuss gehen, dauert der Aufstieg 2 h. Der Besuch des Lago Sfundau ist eher in Begleitung grösserer Kinder angesagt. Dazu steigen Sie östlich von der Hütte den Hang hinauf und erreichen Lielp. Weiter marschieren Sie dann auf der Werkstrasse bis zum Lago Bianco. Von dort geht es auf einem Bergweg steil hinauf in Richtung Lago Nero. Bei der ersten Verzweigung gehen Sie links ab und steigen oberhalb einer Felswand zu einem Sattel an, den Sie neben einem Felskopf überqueren. Während dem sanften Abstieg können Sie bald den herrlichen Blick auf den Bergsee geniessen. Entweder gehen Sie anschliessend denselben Weg zurück oder folgen westlich einem interessanten Pfad durch steiniges Gelände, der Sie dann auch wieder zur Werkstrasse hinunterführt. Über diese gelangen Sie zurück nach Robièi.


Variante(n)

Variante A: Die Umrundung des Lago di Robiei ist auch für kleinere Kinder geeignet und dauert etwa 1.5h. Dazu steigen Sie entlang der Normalroute bis kurz vor Lielp. Jetzt überschreiten Sie den Bach und überqueren westlich davon ein kleines Sättelchen, das den Blick zum See freigibt. (Länge:4.6km)


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Robièi - Basodinohütte - Lielp - Lago Bianco - Lago Sfundau - Lago Bianco - Lago di Robièi - Robièi


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

1066

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
900

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
19

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
28

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Ticino

Geschichte der Tour (B00223)

Erste Publikation: Freitag, 2. September 2005

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 11. Februar 2016

Tour publiziert von: Presented by www.gps-tracks.com