Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
an den Rheinauen, Blick zum Vilan

an den Rheinauen, Blick zum Vilan

an den Rheinauen, Blick zum Vilan

an den Rheinauen, Blick zum Vilan

an den Rheinauen, Blick rheinaufwärts

an den Rheinauen, Blick rheinaufwärts

beim Loch, Blick zum Vilan und Richtung Prättigau

beim Loch, Blick zum Vilan und Richtung Prättigau

Tourenbeschreibung

Die politische Gemeinde Landquart besteht in der gegenwärtigen Form seit dem 1. Januar 2012. Sie entstand durch den Zusammenschluss der beiden einstigen autonomen Gemeinden Mastrils und Igis. Mit rund 9000 Einwohnern ist Landquart die drittgrösste Gemeinde im Kanton Graubünden.

Die Wanderung zu den Mastrilser Rheinauen startet am Bahnhof Landquart. Zunächst überqueren wir auf der Eisenbahnbrücke der SBB die Landquart. Anschliessend geht es unter der Autobahn A13 und über die Tardisbrücke nach Mastrils. Vorbei an der reformierten Kirche wandern wir, dem Wegweiser Richtung „Loch – Untervaz“ folgend, in Richtung Isla. Hier endet die asphaltierte Strasse und mündet in den Wanderweg zu den Mastrilser Rheinauen.

Die Mastrilser Rheinauen sind die einzigen Auen die zwischen Reichenau und dem Bodensee übriggeblieben sind. Hier konnte sich eine einzigartige Landschaft erhalten, die von Bedeutung für die ganze Schweiz ist. Der Auenwald ist also zu jederzeit ein Besuch wert. Hundebesitzer werden die Hunde an die Leine zu nehmen. Freilaufend würden sie die empfindliche Tierwelt stören. (Quelle: Homepage Gemeinde Landquart)


Hinweis(e)

Zahlreiche Anfahrtsmöglichkeiten mit ÖV nach Landquart. Ab Untervaz-Dorf mit dem Postauto im Halbstunden-Takt zum Bahnhof Untervaz-Trimmis, ab hier mit der RhB nach Chur oder Landquart. Diverse Einkehrmöglichkeiten in Untervaz, die Besenbeiz beim „Loch“ bleibt leider bis auf weiteres geschlossen.

Bei der Verzweigung „Mühle“ besteht die Möglichkeit, entweder nach Igis (RhB-Station, ca. 40 Minuten) oder nach Zizers (RhB-Station, ca. 30 Minuten) zu wandern.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Landquart - Tardisbrücke - Dalavo - Isla - Hirschau - Loch - Mühle - Untervaz


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit November 2016)

37204

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1400

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
32

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
29

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Graubünden

Geschichte der Tour (U00664)

Erste Publikation: Freitag, 5. Mai 2017

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 10. Mai 2017

Tour publiziert von: Presented by www.heidiland.com

Tourencharakter

Distanz: 6.6 km | Zeitbedarf: 2 h
Aufstieg: 92 m | Abstieg: 54 m
Höchster Punkt: 564 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Drucken, Daten

Siehe auch

Heidiland Tourismus AG
Am Platz 1
CH-7310 Bad Ragaz
Tel.: +41 (0)81 300 40 20
Web: www.heidiland.com
E-Mail: spavillage@heidiland.com

www.landquart.ch
www.untervaz.ch
www.sbb.ch