Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Region Zinggestall

Region Zinggestall

im Hohgratwald

im Hohgratwald

zum Chüenihüttli

zum Chüenihüttli

gegen Rotchnubel

gegen Rotchnubel

am Rotchnubel

am Rotchnubel

am Geissgrat

am Geissgrat

am Geissgrat

am Geissgrat

zur Homatt

zur Homatt

am Zinggestall 1317

am Zinggestall 1317

Tourenbeschreibung

Abwechsungsreiche Kretentour.
Es überwiegen Naturwege und Singeltrails.
Einige Schiebestücke im Bereich Rotchnubel - Geissgrat


Variante(n)

Um die Schiebestücke zu umgehen, kann der Weg auch von der Lüderenalp über Blutteriedschwand - Homattli gewählt werden. Auch sehr schön.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Sehr schöne Tour mit leider mehr Schiebestücken als angegeben. Scheinbar hat der Ersteller sehr starke Beine. :-) Emmental typische zermürbendes auf und ab. Ab Lüderenalp folgt auf kurze Abfahrten ein kuzer steile Gegenansieg. Immer wieder schöne Aussicht über das Emmental. Sollte unter der Woche gefahren werden, am Wochenden viele Wanderer in der Nahe der Lüderenalp unterwegs sind. Allgemein viele Stücke auf auf teils wenig befahrenen Wegen. Danke für diese schöne Tour.



Orte an der Route: Langnau - Dorfberg - Lüderenalp - Geisgratflue - Schyne - Wolfis - Bärau - Langnau


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Juli 2016)

600

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1627

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
16

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
25

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Bern

Geschichte der Tour (E03461)

Erste Publikation: Dienstag, 22. Mai 2012

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 23. Mai 2012

Tour publiziert von: ZäziBoulder

Tourencharakter

Distanz: 28 km | Zeitbedarf: 4 h
Aufstieg: 1150 m | Abstieg: 1150 m
Höchster Punkt: 1300 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten