Homepage: Free tour guide with over 7500 GPS tours and map overlays (MTB, alpine, ski, transalpine, biking, hiking, cycling, mountain bike etc.)

Tour description

Im Frühjahr ein ganz besonderer Tipp! Dann nämlich, wenn in anderen Regionen der Schnee schon knapp wird, dann wird Latrejefeld erst zum richtigen Highlight. Die Aufstiegshänge sind einfach zu besteigen und für den Abstieg liegt der Schnee noch zuhauf. Das ganze Gebiet ist landschaftlich ausserordentlich reizvoll. Faszinierend ist in erster Linie die abgeschiedene, einmalige Bergwelt.


Variants

Variante A: Abstieg entlang der Strasse. Umgehung des Pochtenfalls


Note(s)

Diese Tour setzt gute Kenntnisse im Beurteilen von Lawinensituatinen voraus. Sie ist nur für den geübten Schneeschuhgänger geeignet, der bei alpinen Gefahren angemessen reagiert. Die Tour ist lang und vorallem im Winter ausserordentlich lawinengefährdet!

Eine zusätzliche Gefahrenquelle bildet das Queren von Schneebrücken und Bächen!!!


Create your own tour review

How pleased would you have been to receive tips or advice before a tour or on an area?

Be the first person to write a review of this tour! A review can be created in just 3 minutes — rate a tour and help others.



Places along the route: Kiental - Spiggegrund - Spiggebach - Eggmittelberg - Latrejefeld - Oberberg - Latrejebach - Schlieri - Pochtenfall - Aeschiried


Webcams

Key figures for the last 12 months (since September 2015)

4662

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
1526

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
12

Completions

References to the tour sheet
12

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Snowshoe tours in the Bern region

Tour history (B00510)

First published: Dienstag, 14. Februar 2006

Last updated: Dienstag, 11. Oktober 2011

Tour published by: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tour characteristics

Distance: 18.8 km | Time requirement: 7½ h
Ascent: 1062 m | Descent: 1062 m
Highest point: 1993 m.a.s.l.

Difficulty WT4

Printing, information

See also

Ackermann & Wandfluh: Schneeschuh-Tourenführer; Vom Genfer- zum Thunersee; Tour 111 / Verlag SAC

Internet: www.kiental.ch