Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Balz der Birkhähne

Balz der Birkhähne

Tourenbeschreibung

Das Birkhuhn ist dort zu Hause, wo sich der Wald lichtet und Sträucher und Kiefern wachsen (seine Nahrung besteht fast ausschliesslich aus pflanzlicher Basis). Leider ist der etwa haushuhngroße Vogel fast überall verschwunden. Ausnahme bilden wenige Alpenregionen und Naturschutzparke. Hier, in der Gegend um den Le Molard laufen Versuche mit Birkhühnern.

Ein einzigartiges Verhalten zeigen die Birkhühner während der Balzzeit, die von März bis April herrscht. Die Birkhähne führen ihren Balztanz an immer denselben Plätzen vor und bieten echtes Schauspiel; Sie plustern sich auf, springen in die Höhe und tragen Scheinkämpfe aus. Dabei geben sie zischende und gluckernde Laute von sich.


Variante(n)

Variante A: Natürlich kann auch auf der Aufstiegsspur abgestiegen werden.


Hinweis(e)

Unbedingt auf den markierten Routen bleiben (aus Liebe und Respekt vor einem fast ausgestorbenen Lebewesen)!


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Sonloup - Cergnaule - Col de Soladier - Le Molard - La Forcla - Revers de Baret - Cergnaule - Sonloup


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

8274

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
570

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
11

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
11

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Schneeschuh-Touren in der Region Vaud

Geschichte der Tour (B00541)

Erste Publikation: Dienstag, 14. Februar 2006

Letzte Aktualisierung: Montag, 13. Februar 2006

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 10.7 km | Zeitbedarf: 4½ h
Aufstieg: 641 m | Abstieg: 641 m
Höchster Punkt: 1752 m.ü.M.

Schwierigkeit WT1

Drucken, Daten

Siehe auch

Ackermann & Wandfluh: Schneeschuh-Tourenführer; Vom Genfer- zum Thunersee; Tour 21 / Verlag SAC