Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Abwechslungsreiche und interessante Tour. Landschaftlich erwartet uns eine prächtige Aussicht und viele neue Einblicke in die Natur. Vom Bahnhof Burgdorf geht's anfangs der Emme entlang bis nach Hasle. Von dort fahren wir quer durchs Dorf Rüegsau, wo anschliessend bereits der Anstieg beginnt. Weiter geht's Richtung Sumiswald und weiter nach Lueg, wo wir die wunderbare Aussicht geniessen können. Bald fahren wir wieder zurück Richtung Heimiswil und Burgdorf.


Variante(n)

Variante A: Über den steilen Weg durch die Sandsteinfelsen geht es im Schwierigkeitsgrad 3 über Heimiswil zurück nach Burgdorf.
Variante B: Über den Wietlisbachwald geht es zurück nach Burgdorf.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Sehr schöne, abwechslungsreiche Tour, mit dem Garmin 60CSx keine Probleme entlang der Route von GPS-Tracks.com. Easy going wenn einem nicht die stürmische Bise zu Schaffen macht. Teilweise auch schöne versteckte Singletracks. Gute Aussicht von der Lueg. Vor Burgdorf in engen Spitzkehren auf einem schmalen Pfad hinab vom Sandsteinfelsen.
    Tendenz: Interessant, abwechslungsreich, schöne Lanschaft, gute Aussicht

  • Bei supper Wetter die schöne Aussicht genossen. Die Tour ist typisch emmentalerisch Hügelig. Kurz vor Wegpunkt 28 scheint in einem Waldstück der Weg plötzlich aufzuhören. Ein Abstecher durch den Wald (50m) führt aber schnell wieder auf den Track. Die Viehweid auf der auch unser Trail durchführt ist mit Stacheldraht abgeriegelt. Deshal war der Abstecher durch den Wald nötig.

  • sehr abwechslungreiche Tour mit vielen Trail-Möglichkeiten. Zerst geht es der Emme entlang, kann man auf Trails oder auf Schotterweg fahren. Angschliessend gibt es mehrere coole Trails versteckt in Wäldern usw. Mit Hilfe des GPS-Tracks findet man sie alle. Diese Tour macht sehr viel Spass!
    Tendenz: an einem Ort hat es ein paar umgefallene Bäume, die den Trail versperren, kurz drüberklettern und schon gehts weiter mit dem Spass
    Besonderes: Aussichten ins Emmental, sowie ins Berner Oberland. Hunde auf Bauernhöfen (ich musste 3stk abhängen.)



Orte an der Route: Burgdorf - Oberburg - Hasle - Rüegsau - Egg - Flüelen - Sumiswald - Chilchbüel - Lueg - Heimiswil - Burgdorf


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

4660

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2062

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
74

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
153

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Bern

Geschichte der Tour (000273)

Erste Publikation: Sonntag, 9. März 2003

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 13. Februar 2013

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 37.1 km | Zeitbedarf: 3¾ h
Aufstieg: 738 m | Abstieg: 738 m
Höchster Punkt: 890 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten