Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Einmalige Aussicht von der Alp Lüsis

Einmalige Aussicht von der Alp Lüsis

Kurz vor dem Ziel

Kurz vor dem Ziel

Alp Lüsis - Eindrucksvolle Kulisse

Alp Lüsis - Eindrucksvolle Kulisse

Blick von Lüsis auf den Walensee

Blick von Lüsis auf den Walensee

Tourenbeschreibung

Ein Fitness-Test mit Belohnung: Die kurze aber steile Biketour führt ab Walenstadt zum lohnenden Aussichtspunkt Lüsis, von wo aus man fast den ganzen Walensee überblickt.

Startort dieser Biketour ist Walenstadt. Die historische «Garnisonstadt» liegt am östlichen Ufer des Walensees und wird durch ihre Lage sprichwörtlich von der Sonne verwöhnt. Der erste Teil der Route führt durch Rebberge und schön gelegene Siedlungen. Bereits hier geniesst man prächtige Ausblicke über den Walensee.
Nach dem gemächlichen Einstieg ändert sich der Charakter der Route jedoch merklich. Sobald man in den Wald eintaucht, wird der Anstieg steiler und nun folgen 11 Haarnadelkurven, welche gleichmässig, stetig und steil bis nach Lüsis führen. Dank der guten Schotterstrasse und des kühlenden Tannenwalds ist der Aufstieg mit ein bisschen Kondition jedoch gut zu bewältigen.
Schliesslich lichtet sich der Wald und die malerische Siedlung Lüsis taucht auf. Gleich dahinter ragen die Churfirsten steil in die Höhe und weit unten liegt der Walensee, den man von hier aus fast komplett überblickt. Im Berggasthaus kann man sich stärken und das einmalige Panorama geniessen, bevor die rasante Abfahrt auf dem Aufstiegsweg wieder zurück nach Walenstadt führt.


Sehenswürdigkeit:
museumbickel, Walenstadt: Das Museum ist entstanden aus der Stiftung Karl Bickel. Karl Bickel, geboren 1886 in Zürich, war Maler, Grafiker, Bildhauer und Briefmarkenstecher. Das Museum befindet sich in einer grossen Halle der ehemaligen Weberei Walenstadt. Tel. +41 (0)81 710 27 77.


Variante(n)

Variante A: Flowiger Wanderweg-Downhill mittlerer Schwierigkeit (wenige Stellen S1).


Hinweis(e)

Folgen Sie dem SchweizMobil-Logo mit der Nummer 475 auf der roten Wegweisung für das Mountainbiken.

Erholung
Berghaus Lüsis, Tel. +41 (0)81 735 11 72 oder 41 (0)79 682 04 02


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Aufstieg brutal steil!! Und leider ist auch die als Variante empfohlene "Trailabfahrt" auf dem Wanderweg äusserst langweilig, da es ein alter Alpweg und entsprechend breit ist. Für Trail-Liebhaber ist diese Tour eine Riesenenttäuschung, Schade!!!

  • Power hatte ich - oben angelangt - beinahe keine mehr. Fordernder, permanent ca. 20 Grad steiler Aufstieg auf Naturstrasse. Das Highlight ist die Wanderweg Singletrail-Abfahrt via Variante A. Sehr viel Flow bei mittlerer Schwierigkeit!
    Besonderes: Abzweigung nach rechts im untersten Teil der Abfahrt auf Variante A nicht verpassen!

  • Zuerst ist die Strasse recht steil, dann wird,es steiler und bleibt auch so bis zum Ziel!! Sackstreng bei 30Grad aber fast immer im Wald. Toller Aufstieg auf guter Schotterstrasse. Toller Blick über den Walensee und die Flumserberge.
    Besonderes: Ich fuhr weiter bis nach Verachta um von dort zurück nach Walenstadt zu fahren, leider regenete es stark über nacht so das ich auf anraten der Einheimischen von Veracht über Vergoda zurückfuhr.



Orte an der Route: Walenstadt - Lüsis - Walenstadt


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

4264

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2581

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
29

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
38

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region St.Gallen

Geschichte der Tour (B01024)

Erste Publikation: Donnerstag, 22. März 2007

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 26. Juni 2014

Tour publiziert von: Presented by www.heidiland.com

Tourencharakter

Distanz: 12.8 km | Zeitbedarf: 2 h
Aufstieg: 870 m | Abstieg: 870 m
Höchster Punkt: 1272 m.ü.M.

Schwierigkeit S0

Drucken, Daten

Siehe auch

Heidiland Tourismus AG
Infostelle Walensee-Unterterzen
Walenseestrasse 18
CH-8882 Unterterzen
Tel: +41 (0)81 720 17 17
Fax: +41 (0)81 720 17 18
E-Mail: unterterzen@heidiland.com
Internet: www.heidiland.com

Bestellung Mountainbike- und Velo Karte: »