Homepage: Free tour guide with over 7500 GPS tours and map overlays (MTB, alpine, ski, transalpine, biking, hiking, cycling, mountain bike etc.)
Beim Lai Urlaun

Beim Lai Urlaun

Im Val Maighels

Im Val Maighels

Super Trails

Super Trails

Bitte lächeln

Bitte lächeln

Gewaltig!

Gewaltig!

Auf dem Maighelspass

Auf dem Maighelspass

Sehr schwerer Downhill

Sehr schwerer Downhill

Tour description

The starting point for this bike route over the Maighels Pass is at Andermatt. From there the trail leads along the pass road to Oberalp.
To take the standard route, you leave the tarred road at the top of the pass and cycle over Tiarms Pass via Val Val down to Tschamutt. From there, you take the pass road to Surpalits and on to Milez, where you come to a dirt road. From here the trail slopes moderately upwards to the Val Maighels, where to the left on the hillside you will see the Maighels Hut in its dominant position. Tip: If you wish, you can take a shorter route there by avoiding Tiarms Pass and Tschamutt, and rather cycle from the Oberalp Pass directly to Surpalits - a 2-kilometre downhill run on the pass road.

As you go through the Val Maighels the dirt road gradually changes into a hiking trail; during the latter part of the snowmelt period, you may come across individual snowfields. From the Maighels Pass the view opens up to such mountains as the Gemsstock, Pizzo Centrale and the Giübin. If you are working up a sweat and are not afraid of the cold water, you can also take a dip in the lake.

From the Maighels Pass there is a steep, challenging descent into the Unteralp Valley. On the way you will see the Vermigel Hut, to which the trail rises again. Otherwise, you can go directly to Andermatt - by staying on a dirt road that follows the Unteralpreuss.

All in all, this is a truly impressive Alpine bike tour which leads through stunning mountain scenery and which poses some challenges to your riding ability.


Variants

Option A: Go directly from the Oberalp Pass to Surpalits along the mountain road.

Option B: Take a challenging route (which includes carrying your bike for 5-10 min.) and go directly (via option A) from the Oberalp Pass to Tgatlems. Do take care, as there are many hikers here!

Option C: Transport by rail up the Oberalp Pass.


Note(s)

You need to expect to have to push or carry your bike at times, especially in the Maighels Pass area: this can be between 10 and 45 minutes, depending on your riding skills.

Because of its more difficult passages, this route should only be used in dry conditions.


Create your own tour review

Describe your experiences and the conditions you found. By doing so you can make more information available and make the tour even more interesting. Thank you!

  • Super Tour in der Oberalp-Region. Die üblichen Verdächtigen auf er Oberalppass-Strasse können einigermassen umgangen werden, wenn man früh in Andermatt losfährt. Ich habe die Standartvariante über den Pass Tiarms gemacht, was sich gelohnt hat. Alles fahrbar und die Wolken haben das ihrige zu einem super Wetterspektakel beigetragen. Schöner Aufstieg ins Val Maighels mit einer kurzen Schiebepassage für die letzten Höhenmeter. Der Downhill hat mich dann aber etwas... nun, genervt. Eigentlich dachte ich, dass ich doch über eine gewisse Technik verfüge, aber für diese Art von Downhill hat es dann doch nicht gereicht. Sehr schwer, viele lose Steine, zum Teil ausgewaschen. Cracks können sich hier sicher austoben, für alle anderen wird es aber sicher ein bisschen mühsam. Im Grossen und Ganzen aber wirklich eine super Tour!

  • Landschaftlich sehr schöne Route. Technisch Anspruchsvoll aber doch meistens fahrbar. Kurze Tragestrecken mit Ausnahme letzter Aufstieg zum Maighelspass wo doch das Bike eine grüssere Strecke geschultert werden muss. Je nach Wetter ist mit recht vielen Wanderern zu rechnen. (Teil des neueröffneten 4 Quellen Wanderweges)

  • Sehr schöne Tour. Bis zur Maighelshütte gewinnt man auf einer angenehm zu fahrender Schotterstrasse rasch an Höhe. Der nachfolgende Singletrail ist wunderschön. Die letzten Höhenmeter zum Pass muss das Bike geschoben werden. Die Abfahrt ist zum grössten Teil fahrbar. Einzelne Passagen waren stark ausgewaschen und das Bike musste für kurze Zeit geschoben werden. Für alle, die gerne eine technische Abfahrt haben, ist dieser Downhill spitzenklasse. Schade ist, dass die restlichen Höhenmeter bis Andermatt auf einer Schotterstrasse vernichtet werden.

  • Wirklich schöne Tour, mittlerweile schneefrei. Beim Aufstieg galt es das eine oder andere Schiebestück zu überwinden, aber nichts grossartiges. Die Abfahrt wurde wohl irgendwann 2008/2009 ausgebessert und ist jetz zum allergrössten Teil fahrbar (und ich bin def. kein Trailkünstler).

  • Super Tour! Ab der Maighelshütte hat es noch einige Schneefelder bis zum Pass. Die Abfahrt ist Schneefrei. Die Landschaft um den Maighelspass ist phantastisch. Es ist ein absolutes Muss, diese Tour zu fahren. Der Aufstieg birgt keine Probleme. Die Abfahrt vom Pass bis Vermigel ist super schön und fordernd im angegebenen Schwierigkeitsbereich.
    Tendency: Empfehlung: Nicht zu früh im Jahr fahren.In einem Monat ist es schöner, weil der Schnee weg sein wird.
    Special: Ich habe die Tour kombiniert mit der Tour zur Maighelshütte. Ich bin in Sedrun gestartet. Darum hatte ich einiges an mot. Verkehr zu ertragen im Aufstieg zum Oberalppass um die Mittagszeit.

  • Die Strecke ist wirklich einmalig, ich kann mich hier meinen Vorredern nur Anschliessen. Die Strecke zwischen Val Maighels - Maighelspass - Vermigel - Bahnhof Andermatt ist Teil des "Alpin Bike" (vgl Link ) und sehr gut ausgeschieldert.

  • Tour ist in tadellosem Zustand, Höhenweg vom Oberalppass bei Tagen mit vielen Wandern meiden und die Schotterstrasse wählen. Die Schotterstrasse nach der technischen Abfahrt Richtung Vermigel wurde aufgefrischt. Schade dass es keine Alternative zu dieser Schotterstrasse gibt!

  • Tolle Tour, sobald der Strassenlärm jeweils verschwunden ist. Landschaftlich wunderschöner Aufstieg zum Maighelspass, der die etwa 10-15 Min. Schieben lohnt. Die Abfahrt zur Vermigelhütte ist in den obersten 150 und untersten 100 Hm ziemlich fahrbar. Der Mittelteil allerdings ist nur was für Trialkünstler, würde gerne einem zuschauen, der das fährt...... Ab Vermigelhütte Highspeed.



Places along the route: Andermatt - Oberalppass - Pass Tiarms - Tschamut - Val Maighels - Maighelspass - Vermigel - Andermatt


Webcams

Key figures for the last 12 months (since September 2015)

27842

Views

List view (without GEO map) of the tour together with other tours
4847

Tour detail views

View of the detailed tour information (e.g. this page)
410

Completions

References to the tour sheet
115

Mobile look ups

With the GPS-Tracks app for iPhone or Android

Popularity index

Compared with all other Mountain bike tours in the Uri region

Tour history (000059)

First published: Freitag, 23. Mai 2014

Last updated: Freitag, 17. Juli 2015

Tour published by: Presented by www.andermatt.ch

Tour characteristics

Distance: 41.5 km | Time requirement: 5¼ h
Ascent: 1568 m | Descent: 1568 m
Aufstieg bei OeV-Benutzung!: 968 m
Highest point: 2420 m.a.s.l.

Difficulty S3

Printing, information

See also

Andermatt-Urserntal Tourismus GmbH
Gotthardstrasse 2
CH-6490 Andermatt
Tel.: +41 (0)41 888 71 00
Fax: +41 (0)41 888 71 01
Internet: www.andermatt.ch
E-Mail: info@andermatt.ch