Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)

Tourenbeschreibung

Ideale Einstiegstour, da sie Elemente aufweist, die für den Anfänger nicht ganz einfach sind. Begleitet wird die Tour von einem prachtvollen Ausblick über die Dächer von Bellinzona und die Magadinoebene.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Schildere Deine Erlebnisse und die vorgefundenen Bedingungen. Damit hilfst Du, mehr Informationen verfügbar zu machen und die Tour noch interessanter zu gestalten. Vielen Dank!

  • Tolle Tour!! Der Aufstieg ab Arbedo in diesem wunderschönen nie endenden Wald ist die perfekte Tour zum Saisonstart. Nie zu steil aber doch immer wieder fordernd. Die Abfahrt ist steinig, kurvenreich, einfach genial. Von A-Z 100% fahrbar, wären nicht die ganzen Blätter. Den Optimisten unter euch sei gesagt: "Augen zu und durch" ist nur bedingt ein guter Ratgeber, denn zumindest unter einem Blätterhaufen hat sich ein Riesenloch verborgen ,-) Der Ausklang der Tour ist wieder sehr schön: Die Castelli Corbaro und Montebello lassen sich per Bike erfahren, SightSeeingByBike quasi. Sicher verboten, da die Burgen aber erst ab April offiziell offen sind interessiert das noch grad niemand.
    Besonderes: Verträumte Alpen Malmera und Tabio sind eine Reise wert. Abfahrt ist ein Zeitzeuge antiker Wegbaukunst. Dieser Trail ist für die Ewigkeit gebaut worden.

  • Das Laub ist leider immer noch da. Aber wo soll es auch hin? Wegräumen? Auf Starkwind, Waldbrand oder schnelle Humusbildung hoffen? Oder aber doch -Augen zu und durch-? Schieben war mir dann doch meist angenehmer. Trotzdem schöne Tour.

  • Als Anfängertour nicht ganz geeignet. Erstmal 500hm rauf, okay. Dann aber auf laubbedecktem, feuchten, mit verdecktem Geröll versehenen trail recht steil auf schmalem Weg mit z.T. steilen Abhängen runter, das ist nicht ganz ungefährlich! Ich bin seit 2 Jahren Anfänger, die Cimetta-trails bin ich schon gefahren, den hier aber hab ich 1km runter geschoben!



Orte an der Route: Giubiasco - Arbedo - Malmera - Castello di Sasso Corbaro - Pedevilla - Giubiasco


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

5659

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
1867

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
18

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
81

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Mountainbike-Touren in der Region Ticino

Geschichte der Tour (000207)

Erste Publikation: Sonntag, 9. März 2003

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 9. Februar 2012

Tour publiziert von: GPS-Tracks.com powered by GEO-Tracks GmbH

Tourencharakter

Distanz: 23.7 km | Zeitbedarf: 2 h
Aufstieg: 554 m | Abstieg: 554 m
Höchster Punkt: 720 m.ü.M.

Schwierigkeit S1

Drucken, Daten