Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Rast am Murgsee

Rast am Murgsee

Blick auf die Churfirsten

Blick auf die Churfirsten

Gratwanderung

Gratwanderung

Murgsee

Murgsee

Rast am/im See

Rast am/im See

Tourenbeschreibung

Von Tannenboden fahren wir mit der Gondelbahn auf den Maschgenkamm. Von der Bergstation wandern wir auf dem Gratweg oder dem Zigerrundweg zur Zigerfurgglen. Wir folgen dem Wanderweg zum Sächserseeli, dann wandern wir auf einer teilweise weglosen, aber markierten Hangroute zum Grat auf Hochgamatsch, südlich des Gulmen. Eine kurze Gratwanderung führt uns zum Erdisgulmen, dann gehts auf steilem Weg hinunter zum Heuloch. Wir wandern über den Nordabhang des Goggeien auf die weite Ebene der Chammalp zum Chammseeli und zu den Steinmannli an der steilen Nordflanke des Rottor. Nach einem kurzen Übergang durch einen steilen Hang, hoch über der Alp Guflen, erreichen wir die Krete, welche uns einen Blick auf den Abstieg zu den Murgseen öffnet. Das Berggasthaus Murgsee stammt noch vom früheren Erzabbau, später diente das ehemalige Knappenhaus als Unterkunft für die Bauarbeiter des Murgseedammes. Vom Ober Murgsee wandern wir talauswärts zum Unter Murgsee, durch ein herrliches Naturschutzgebiet mit sehenswertem Arvenbestand. Weiter gehts zur Alp Mornen und nach Merlen. Hier holt uns auf Wunsch der «Murgthalbus» ab (telefonische Voranmeldung erforderlich).


Hinweis(e)

Bitte den Murgsee-Bus im voraus reservieren, da kein Handyempfang im Murgtal.
Herrliche Bergwanderung mit einmaliger Aussicht. Etwas steiler Abstieg, bei nebelfreiem Wetter problemlos begehbar. Ideal zwischen Juli und Oktober, je nach Schneelage.
Zu Fuss ist Murg von Merlen in knapp 2 Stunden zu erreichen.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Maschgenkamm - Zigerfurgglen - Sächserseeli - Hoch Camatsch - Erdisgulmen - Heuloch - Chammseeli - Fischerhütte/Murgseen - Mornen - Merlen


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

2273

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
2753

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
96

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
75

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region St.Gallen

Geschichte der Tour (B01230)

Erste Publikation: Freitag, 7. September 2007

Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 29. September 2016

Tour publiziert von: Presented by www.heidiland.com,

Tourencharakter

Distanz: 17.5 km | Zeitbedarf: 5½ h
Aufstieg: 564 m | Abstieg: 1484 m
Höchster Punkt: 2286 m.ü.M.

Drucken, Daten

Siehe auch

Heidiland Tourismus AG
Infostelle Flumserberg
Flumserbergstrasse 196
CH-8898 Flumserberg
Tel: +41 (0)81 720 18 18
Fax: +41 (0)81 720 18 19
E-Mail: flumserberg@heidiland.com
Internet: www.heidiland.com, www.flumserberg.ch

Heidiland Tourismus AG
Infostelle Walensee-Unterterzen
Walenseestrasse 18
CH-8882 Unterterzen
Tel: +41 (0)81 720 17 17
Fax: +41 (0)81 720 17 18
E-Mail: unterterzen@heidiland.com
Internet: www.heidiland.com

Rufbus Murgthalbus (Haltestelle Merlen): Tel: +41 (0)81 738 14 41

Berggasthaus Murgsee
Sat-Tel.: +871 762 826 352
Handy: +41 (0)79 341 66 50
Internet: www.murgsee.ch

Bestellung Wanderkarte: »