Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Sicht auf den Stausee

Sicht auf den Stausee

Ausblick von der Distelalp

Ausblick von der Distelalp

Natur rund um den Mattmarksee

Natur rund um den Mattmarksee

Panoramaweg nach dem Stollen

Panoramaweg nach dem Stollen

Tourenbeschreibung

Der Weg um den Mattmarksee ist eine beliebte Rundwanderung mit hochalpinem Flair. Der Weg kann auf der Westseite (rechte Seeseite bergwärts) gut mit einem Kinderwagen begangen werden und ist auch für Jogger sowie Biker ein gelungener Rundweg mit Abwechslung zu asphaltierten Strassen.
Am Ende des Stausees ist die Distelalp zu finden, von welcher aus die Tour Monte Rosa über den Monte Moro Pass (goldene Madonna) in Richtung Macugnaga weiterführt.
Der Stausee, der im Jahre 1969 eingeweiht wurde, verbirgt einige historische Geschichten und dramatische Legenden unter den Wassermassen.
So wurde durch den Stausee das zweite Saaser Hotel (Hotel Mattmark), welches durch den Tourismuspioniers «Pfarrer Johann Josef Imseng» erbaut und betrieben wurde sowie die alte Distelalp mit einigen Hütten überflutet.
Eine Legende besagt, dass der Pfarrer, Hotelier und Bergführer Johann Josef Imseng von eifersüchtigen und ängstlichen Einheimischen im damals natürlichen Gletschersees im Jahre 1869 ertränkt wurde. Es gab zu dieser Zeit keine Zeugen und das einzige Indiz war sein Leichnam, welcher im See vorgefunden wurde.


Hinweis(e)

Im Restaurant gibt es eine schöne Ausstellung zum Thema Mattmark Stausee.
Bitte beachten Sie die Busfahrzeiten des Postautodienstes.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Mattmark Staudamm - Distelalp - Mattmark Staudamm


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Dezember 2015)

2840

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
4087

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
317

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
45

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Wallis

Geschichte der Tour (B02034)

Erste Publikation: Dienstag, 14. Mai 2013

Letzte Aktualisierung: Montag, 2. Februar 2015

Tour publiziert von: Presented by www.saas-fee.ch

Tourencharakter

Distanz: 8.5 km | Zeitbedarf: 2½ h
Aufstieg: 110 m | Abstieg: 110 m
Höchster Punkt: 2253 m.ü.M.

Schwierigkeit T1 Wandern

Partnerinfos

Verladeticket online günstiger kaufen!

Drucken, Daten

Siehe auch

Saas-Fee/Saastal Tourismus
Obere Dorfstrasse 2
3906 Saas-Fee
Tel.: +41 (0)27 958 18 58
E-Mail: info@saas-fee.ch
Homepage: www.saas-fee.ch

Restaurant Mattmark
3910 Saas-Grund
Tel. 0041 27 957 29 06
E-Mail: info@restaurant-mattmark.ch
Homepage: www.restaurant-mattmark.ch