Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
@FotoText

Tourenbeschreibung

Diese abwechslungsreiche Fahrradroute starten Sie am Kulturzentrum "Die Weberei".

Der Anfang der Südschleife beginnt auf der BahnRadRoute Hellweg-Weser. Zunächst geht es auch hier stadtauswärts entlang der Dalkepromenade. Schon bald führt die Route zum traditionsreichen "Wapelbad". Der nahe gelegene "Kiebitzhof" mit Hofladen und Bauerncafé lädt zum Verweilen ein. Sie fahren weiter durch den Süden Güterslohs und passieren den Stadtpark mit seinem einzigartigen Botanischen Garten und dem Palmenhaus-Café. Wer die Abwechslung sucht, lässt bei einer Partie Minigolf die Bälle fröhlich in die Löcher plumpsen. Die Radlerwaden freuen sich vielleicht auch auf eine Abkühlung im flachen Wasser des "Parkbades"!? Jetzt dauert es nicht mehr lange, bis Sie wieder zur "Weberei" zurückkommen.


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Gütersloh - Dalkepromenade - Bauernhofcafé - Minigolfplatz


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit Januar 2016)

3186

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
202

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
2

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
4

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Fahrrad-Touren in der Region Nordrhein-Westfalen

Geschichte der Tour (E04317)

Erste Publikation: Dienstag, 9. April 2013

Letzte Aktualisierung: Mittwoch, 10. April 2013

Tour publiziert von: pro Wirtschaft Gütersloh

Tourencharakter

Distanz: 14.1 km | Zeitbedarf: ½ h
Aufstieg: 30 m | Abstieg: 30 m
Höchster Punkt: 78 m.ü.M.

Drucken, Daten

Siehe auch

»