Zur Startseite Gratis-Tourenführer mit über 7500 GPS-Touren und Karten-Overlays (MTB, Alpin, Ski, Transalp, Bike, Wandern, Velo, Mountainbike, ...)
Klettersteig

Klettersteig

Mittelwalder Höhensteig

Mittelwalder Höhensteig

Tourenbeschreibung

QUELLE: ROTHER Bergverl.: ROTHER Wanderführer Karwendel ISBN: 978-3-7633-4214-3

Tour 7: Mittenwalder Höhenweg

>>Luftiger Klettersteig an Leitern und Drahtseilen<<

Talort:
Mittenwald, 912 m, an der Bahnlinie München - Garmisch-Patenkirchen - Innsbruck gelegen; malerisches Ortsbild, zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Parkmöglichkeiten an der Talstation der Karwendelbahn.

Ausgangspunkt:
Bergstation der Mittenwalder Karwendelbahn, 2243 m.

Höhenunterschiede:
Etwa 350 m Auf- und Abstiege am Höhenweg, von der Tiroler Hütte nach Mittelwald 1200 m Abstieg.

Anforderung:
Anspruchsvolle Kammwanderung mit einigen Kraxeleien an gut gesicherten Weganlagen. Klettersteigausrüstung (Helm, Anseilgurt, Klettersteigset) unumgänglich, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit unbedingt notwendig. Keinesfalls bei Gewitter begehen.

Einkehr und Unterkunft:
Tiroler Hütte, 2100 m, am Ende des Klettersteigs; im Sommer unregelmäßig bew. (Getränke). Brunnsteinhütte, bew. Mai bis Oktober.

Bescchreibung:
Der Mittenwalder Höhenweg, obgleich bestens versichert und hervorragend markiert, ist nichts für Gelegenheitswanderer. Obwohl er als >>leichter<< Klettersteig gehandelt wird, verlangt er unbedingte Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Zudem verläuft der Weg stets in etwa 2300 m Höhe und ist bei Gewitterneigung wegen erheblichen Blitzschlaggefahr zu meiden. Dem alpin erfahrenen Begeher jedoch - ausgerüstet mit der üblichen Klettersteigausrüstung - vermittelt dieser Höhenweg die herrlichsten Fernblicke in die Stubaier Alpen und das Wetterstein und fazinierende Nahblicke auf die umliegenden Karwendelgipfel.

Von der Bergstation der Karwendelbahn am Panorama-Rundweg nach Osten unter die Westliche Karwendelspitze. Kurzer Abstecher über Mini-Klettersteig und leichte Kraxelstellen zum Gipfel. Danach am Panorama-Rundwanderweg weiter zur Nördlichen Linderspitze und dann immer in leichtem auf und ab, stets den Sicherungen folgend, über die südl. Linderspitze und die Sulzeklammspitze zur Kirchlspitze und zur Tiroler Hütte. Von dort über die Brunnsteinhütte hinab zuden Wiesen am südl. Ortsende von Mittenwald und auf einem Feldweg nah der Bundesstraße zurück zur Karwendelbahn.


Hinweis(e)

QUELLE: ROTHER Bergverlag: ROTHER Wanderführer: Karwendel


Erstelle einen eigenen Tourenbericht

Wie froh wäre man selbst schon gewesen, man hätte von einer Tour oder einem Gebiet einen Tipp oder Hinweis gehabt.

Sei die erste Person, die zu dieser Tour einen Bericht verfasst! Ein Bericht ist in 3 Minuten erstellt - Du kannst damit eine Tour entscheidend aufwerten und Anderen helfen.



Orte an der Route: Mittenwald - Tiroler Hütte - Brunnsteiner Hütte - Mittenwald


Webcams

Kennzahlen der letzten 12 Monate (seit März 2016)

148

Einblendungen

Listen-Anzeige (ohne GEO-Map) der Tour zusammen mit anderen Touren
569

Detail-Tourenaufrufe

Anzeige der Detailinformationen der Tour (z.B. diese Seite)
2

Begehungen

Bezüge des Tourenblattes
14

Mobile-Bezüge

Mit der GPS-Tracks iPhone oder Android App

Popularitäts-Index

Verglichen mit allen anderen Wanderungen in der Region Bayern

Geschichte der Tour (E02822)

Erste Publikation: Freitag, 7. Oktober 2011

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 11. Oktober 2011

Tour publiziert von: Bader Simon